Team

Dr. Astrid Cullmann

Dr. Astrid Cullmann
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Abteilung
Unternehmen und Märkte
Arbeitsbereich(e)
Produktivität und Innovation
Arbeitsschwerpunkte
  • Angewandte Industrieökonomie, Regulierung und Wettbewerb
  • Angewandte Mikroökonometrie
  • Parametrische und nichtparametrische Effizienzanalysen
  • Regulierte Netzwerkindustrien (Energie, Wasser, ÖPNV)

    Publikationen am DIW Berlin

    DIW Economic Bulletin (20 / 2016)

    A (Re)Municipalization Trend Among Energy Utilities: Truth or Myth?

    Astrid Cullmann, Maria Nieswand, Stefan Seifert, Caroline Stiel
    DIW Economic Bulletin (20 / 2016)

    No Differences in Efficiency Between Public and Private Utilities

    Astrid Cullmann, Maria Nieswand, Stefan Seifert, Caroline Stiel
    DIW Wochenbericht (20 / 2016)

    Trend zur (Re-)Kommunalisierung in der Energieversorgung: ein Mythos?

    Astrid Cullmann, Maria Nieswand, Stefan Seifert, Caroline Stiel
    DIW Wochenbericht (20 / 2016)

    Keine Effizienzunterschiede zwischen öffentlichen und privaten Energieversorgungsunternehmen

    Astrid Cullmann, Maria Nieswand, Stefan Seifert, Caroline Stiel

    Vorträge am DIW Berlin

  • Vortrag Benchmarking of Public Utilities : Workshop. University of Applied Sciences Bremen
    Bremen, 13.11.2015 - 14.11.2015

    Regulation and Welfare Effects in Natural Monopolies : Finding the Right Yardstick
    Endre Björndal, Mette Björndal, Astrid Cullmann, Maria Nieswand

  • Vortrag KOMIED Workshop 2015 : Forschungsprojekt Kommunale Infrastrukturunternehmen zwischen Energiewende und demografischem Wandel (KOMIED)
    Berlin, 02.10.2015

    German Electricity Distributors, Capital Structure, and Ownership
    Subal Kumbhakar, Oleg Badunenko, Astrid Cullmann, Maria Nieswand

  • Vortrag KOMIED Workshop 2015 : Forschungsprojekt Kommunale Infrastrukturunternehmen zwischen Energiewende und demografischem Wandel (KOMIED)
    Berlin, 02.10.2015

    Fiscal Illusion
    Astrid Cullmann, Massimo Filippini

  • Vortrag CEPE Lunch Seminar
    Zürich, Schweiz, 25.09.2015

    Regulation and Investment Incentives in Electricity Distribution : An Empirical Assessment
    Astrid Cullmann

  • Vortrag Ökonomische Entwicklung – Theorie und Politik : Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2015
    Münster, 06.09.2015 - 09.09.2015

    Productivity in the Electricity Retail Market: Does Ownership Matter? A Structural Production Function Approach for Germany
    Caroline Stiel, Astrid Cullmann, Maria Nieswand

  • Forschungsprojekte

    Aktuelles Projekt

    Kommunale Infrastrukturunternehmen zwischen Energiewende und demografischem Wandel (KOMIED) - Industrieökonomische Analysen mit Mikrodaten der Energie-, Wasser- und Abfallwirtschaft

    Themen: Aktueller Schwerpunkt: Energiewende zu einer nachhaltigen Energieversorgung, Betriebswirtschaft und Unternehmensorganisation, Demographie und Bevölkerung, Energieökonomik, Regionalwirtschaft und Infrastruktur, Wettbewerbspolitik und Regulierung, Wirtschaftszweige
    Aktuelles Projekt

    Employment 2025: How multiple transitions will affect the European labour market (NEUJOBS)

    Themen: Arbeit und Beschäftigung, Europäische Union
    Abgeschlossenes Projekt

    Innovationsindikator Deutschland 2009

    Themen: Forschung und Entwicklung
    Abgeschlossenes Projekt

    Gutachten zum Investitionsverhalten der Strom- und Gasnetzbetreiber im Rahmen des Evaluierungsberichts nach § 33 Abs. 1 ARegV

    Themen: Aktueller Schwerpunkt: Energiewende zu einer nachhaltigen Energieversorgung, Wettbewerbspolitik und Regulierung
    Abgeschlossenes Projekt

    Growth and Sustainability Policies for Europe (GRASP)

    Themen: Europäische Union, Forschung und Entwicklung, Regionalwirtschaft und Infrastruktur
    Abgeschlossenes Projekt

    EDF-Kooperation

    Themen: Energieökonomik, Methodenforschung

    Lebenslauf - Kurzfassung

    • Since 2009 senior researcher in the Dept. Firms and Markets
    • 2009 Dr. rer. oec., Technische Universität Berlin
    • 2006 Doctoral Student (Graduate Center, DIW Berlin)
    • 2006 Dipl.-Volkswirtin, Freie Universität Berlin
    • 2003/2004 Graduate Studies of Economics at University Carlos III in Madrid, Spain

    Audio O-Töne

    (19.05.2016)
    "Private Energieversorger arbeiten nicht effizienter als öffentliche" | MP3, 3.1 MB

    Lade Player...