Konjunkturpolitik

Publikationen
DIW Wochenbericht (17 / 2018)

Gemeinschaftsdiagnose Frühjahr 2018

Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose
DIW Wochenbericht (16 / 2018)

Grundsteuerreform: Bodenwert statt Kostenwert oder Fläche: Kommentar

Stefan Bach, Claus Michelsen
DIW Wochenbericht (13/14 / 2018)

Baukindergeld löst nicht die Probleme auf dem Wohnungsmarkt: Kommentar

Claus Michelsen
DIW Wochenbericht (12 / 2018)

Berücksichtigung des Teufelskreises zwischen Banken und Staaten verbessert Prognose von Kreditrisiken

Martin Bruns, Malte Rieth, Ben Schumann
DIW Wochenbericht (11 / 2018)

Neue Regierung schickt deutschen Aufschwung in die Verlängerung: Editorial

Ferdinand Fichtner, Guido Baldi, Karl Brenke, Christian Breuer, Marius Clemens, Geraldine Dany-Knedlik, Hella Engerer, Marcel Fratzscher, Stefan Gebauer, Simon Junker, Claus Michelsen, Malte Rieth, Thore Schlaak
DIW Wochenbericht (11 / 2018)

Weltwirtschaft und Euroraum: Expansion setzt sich fort, verliert aber etwas Schwung: Grundlinien der Wirtschaftsentwicklung im Frühjahr 2018

Ferdinand Fichtner, Guido Baldi, Geraldine Dany-Knedlik, Hella Engerer, Stefan Gebauer, Malte Rieth
Publikationsübersicht

Die Abteilung

Die Abteilung Konjunkturpolitik wendet moderne makroökonomische Analysewerkzeuge auf aktuelle wirtschaftspolitische Fragestellungen an. Regelmäßige Konjunkturprognosen und umfangreiche Analysen der deutschen und globalen wirtschaftlichen Entwicklung finden ihren Niederschlag in einer intensiven wirtschaftspolitischen Beratungstätigkeit und Medienpräsenz.

Veranstaltungen
30.05.2018, DIW Seminar on Macroeconomics and Financial Markets

Financial frictions and wages

06.06.2018, DIW Seminar on Macroeconomics and Financial Markets

Couples’ Time Use and Aggregate Outcomes: Evidence from a Structural Model

Veranstaltungsübersicht