Team

Vaishali Zambre

Vaishali Zambre
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Abteilung
Bildung und Familie
Arbeitsbereich(e)
Bildungs- und Familienforschung
Arbeitsschwerpunkte

Education Economics

    Publikationen am DIW Berlin

    Aufsätze referiert extern - ISI (2017)

    Intended College Enrollment and Educational Inequality: Do Students Lack Information?

    Frauke H. Peter, Vaishali Zambre
    Data Documentation (2017)

    The Berliner-Studienberechtigen-Panel (Best Up): Methodological and Data Report

    Martin Ehlert, Frauke H. Peter, Claudia Finger, Alessandra Rusconi, Heike Solga, C. Katharina Spieß, Vaishali Zambre
    Aufsätze in sonstigen Zeitschriften (3 / 2016)

    Die Bereitstellung von Informationen beeinflusst die Bildungsentscheidung von Abiturientinnen und Abiturienten

    Frauke H. Peter, Vaishali Zambre, C. Katharina Spieß

    Vorträge am DIW Berlin

  • Vortrag Auswirkungen der G8-Schulreform: eine interdisziplinäre Perspektive : Tagung des DIW Berlin und des IAB Nürnberg
    Berlin, 30.03.2017 - 31.03.2017

    Studierendenquoten und Studienübergang
    Vaishali Zambre

  • Vortrag Forschungsseminar an der Universität Kiel
    Kiel, 28.11.2016

    The Effect of Increasing Education Efficiency on University Enrollment : Evidence from Administrative Data and an Unusual Schooling Reform in Germany
    Jan Marcus, Vaishali Zambre

  • Vortrag Counterfactual Methods for Policy Impact Evaluation: COMPIE 2016 : Conference of the Joint Research Centre and the Directorate-General for Employment, Social Affairs and Inclusion of the European Commission
    Mailand, Italien, 20.10.2016 - 21.10.2016

    The Effect of Compressing Secondary Schooling on Higher Education Decisions
    Vaishali Zambre, Jan Marcus

  • Vortrag 1st IZA Workshop on the Economics of Education: Higher Education
    Bonn, 29.09.2016 - 01.10.2016

    Intended College Enrollment and Educational Inequality : Do Students Lack Information?
    Frauke H. Peter, Vaishali Zambre

  • Vortrag 28th Annual Conference of the European Association of Labour Economists : EALE 2016
    Gent, Belgien, 15.09.2016 - 17.09.2016

    The Effect of Compressing Secondary Schooling on Higher Education Decisions
    Vaishali Zambre, Jan Marcus

  • Forschungsprojekte

    Aktuelles Projekt

    Berlin Interdisciplinary Education Research Network (BIEN)

    Themen: Bildung, Kultursektor, Non-Profit-Sektor
    Abgeschlossenes Projekt

    Berliner-Studienberechtigten-Panel (BEST-UP)

    Themen: Bildung, Kultursektor, Non-Profit-Sektor

    Lebenslauf - Kurzfassung

    Vaishali Zambre ist seit Oktober 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Bildung und Familie. Dort arbeitet sie an einem Projekt, das untersucht warum sich Schüler/-innen aus Familien ohne Hochschulerfahrung häufiger gegen ein Hochschulstudium entscheiden und welche bildungspolitischen Maßnahmen ergriffen werden können, um dem entgegen zu wirken. Darüber hinaus koordiniert sie ein interdisziplinäres Netzwerk für Nachwuchswissenschaftler/-innen in der empirischen Bildungsforschung (BIEN). Seit Oktober 2012 ist Vaishali Zambre auch Doktorandin am Graduate Center des DIW. Bevor sie ans DIW kam studierte sie Diplom Volkwirtschaftslehre sozialwissenschaftlicher Richtung an der Universität Potsdam und erwarb ihren Master an der University of Wisconsin-Milwaukee.