Informationstechnik (IT)

Wissenschaft ist ohne moderne Rechner- und Kommunikationstechnik nicht vorstellbar. Deshalb kümmert sich der Servicebereich Informationstechnik um die Computer und Telefone des gesamten Instituts und hält die Netzzugänge für die Forschung offen und sicher.

Außerdem berät und unterstützt der Bereich IT die Forschungsabteilungen und das SOEP bei der Auswahl und Einrichtung individueller Computer- und Softwarelösungen für bestimmte Projekte. Intelligente Datenbanklösungen spielen dabei eine besondere Rolle und die Zusammenarbeit mit der Bibliothek wird immer wichtiger, da "Metadaten" in der Forschung an Bedeutung gewinnen.