Konjunkturprognosen

Aktuelle Konjunkturprognosen des DIW Berlin

Grundlinien

In den Grundlinien veröffentlicht die Abteilung Konjunkturpolitik vierteljährlich die aktuelle Konjunkturprognose des DIW Berlin. Das im DIW Wochenbericht erscheinende Gutachten präsentiert eine detaillierte Analyse und Prognose der wirtschaftlichen Lage in Deutschland und der Welt sowie eine Diskussion wirtschaftspolitischer Handlungsoptionen. Darüber hinaus enthält der Bericht tabellarisches Material, etwa zur historischen und zukünftigen Entwicklung der wichtigsten Verwendungs- und Entstehungskomponenten des deutschen Bruttoinlandsprodukts, der Arbeitsmarktentwicklung oder der Entwicklung der öffentlichen Finanzen. Die Grundlinien prägen die Außenwahrnehmung des DIW Berlin in hohem Maße und stellen das wichtigste Kommunikationsinstrument im konjunkturpolitischen Kontext dar.


Sommergrundlinien 2017

Pressemitteilung vom 14.06.2017:
Deutsche Wirtschaft in Wohlfühlkonjunktur

DIW Wochenbericht 24/2017 | PDF, 1.18 MB


Frühjahrsgrundlinien 2017

Pressemitteilung vom 15.03.2017:
Konjunkturmotor trotz zahlreicher Risiken weiter auf Touren

DIW Wochenbericht 11/2017 | PDF, 1.15 MB


Wintergrundlinien 2016

Pressemitteilung vom 14.12.2016:
Deutsche Wirtschaft setzt Wachstum in unsicherem Umfeld fort - Beschäftigungsaufbau flacht aber ab

DIW Wochenbericht 50/2016 | PDF, 1.14 MB


Herbstgrundlinien 2016

Pressemitteilung vom 29.09.2016:
Deutsche Wirtschaft gut ausgelastet – Wirtschaftspolitik neu ausrichten

DIW Wochenbericht 40/2016 | PDF, 2.03 MB


Sommergrundlinien 2016

Pressemitteilung vom 15.06.2016:
Deutsche Wirtschaft wächst stabil – Brexit würde Wachstum kosten

DIW Wochenbericht 24/25/2016 | PDF, 1.02 MB


Frühjahrsgrundlinien 2016

Pressemitteilung vom 16.03.2016:
Deutsche Wirtschaft trotz schwierigen Fahrwassers auf Wachstumskurs

DIW Wochenbericht 11/2016


Ältere Konjunkturprognosen des DIW Berlin finden Sie im Archiv.