Über den DIW Wochenbericht

Alle Informationen zum DIW Wochenbericht auf einen Blick.

Das DIW Berlin möchte dazu beitragen, die Forschungsergebnisse der Wirtschaftswissenschaft stärker in die öffentliche Diskussion einzubringen – deshalb präsentiert der DIW Wochenbericht jede Woche jeweils ein bis zwei Forschungsergebnisse mit aktuellem politischen Bezug. Ebenso prägnant wie aktuell, mit übersichtlichen Datensammlungen und meinungsstarken Kommentaren, ebenso wissenschaftlich fundiert wie allgemein verständlich.

Ausgewählte Ausgaben des Wochenberichts erscheinen im DIW Economic Bulletin auch in englischer Sprache.

HerausgeberInnen:
Prof. Dr. Tomaso Duso
Dr. Ferdinand Fichtner
Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D.
Prof. Dr. Peter Haan
Prof. Dr. Claudia Kemfert
Dr. Kati Krähnert
Prof. Dr. Lukas Menkhoff
Prof. Johanna Möllerström, Ph.D.
Prof. Karsten Neuhoff, Ph.D.
Prof. Dr. Jürgen Schupp
Prof. Dr. C. Katharina Spieß
Prof. Dr. Gert G. Wagner

Chefredaktion:
Dr. Gritje Hartmann
Dr. Wolf-Peter Schill

Redaktion:
Renate Bogdanovic
Dr. Franziska Bremus
Prof. Dr. Christian Dreger
Sebastian Kollmann
Markus Reiniger
Mathilde Richter
Miranda Siegel (Übersetzung)
Dr. Alexander Zerrahn 


Der DIW Wochenbericht wird auch auf der Internet-Plattform RePEc (Research Papers in Economics) nachgewiesen: