Stellenangebot

18.04.2017

Die Abteilung Weltwirtschaft des DIW Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Postdoc

Aufgaben

Wissenschaftliche Forschungstätigkeit im Bereich internationale Finanzmärkte mit folgenden Schwerpunkten:

  • Analyse internationaler Finanzmärkte
  • Analyse von Aspekten internationaler Finanzstabilität
  • Analyse internationaler monetärer makroökonomischer Entwicklungen

Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Volkswirtschaftslehre
  • sehr gute Promotion, möglichst mit einem Schwerpunkt auch auf Finance
  • starkes Interesse an Wissenschaft, nachgewiesen bspw. durch relevante Vorträge und Arbeitspapiere/Publikationen
  • starkes Interesse an Politikberatung, idealerweise erste Erfahrungen in der Akquisition und Bearbeitung von Forschungs- und Beratungsprojekten
  • exzellente Kenntnisse in empirischen Methoden
  • sehr gute Englischkenntnisse

Die Stelle ist auf bis zu sechs Jahre befristet mit der Option einer anschließenden
Entfristung. Die Bezahlung erfolgt nach EG 13/14 TVöD Bund.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Das DIW Berlin ist der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern verpflichtet.

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 16. Mai 2017 unter Angabe der Kennziffer WLT-2-17.



Bitte bewerben Sie sich ausschließlich hier Online! / Please apply only online!

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) ist eines der führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute. Seine Kernaufgaben sind anwendungsorientierte Grundlagenforschung, wirtschaftspolitische Beratung und das Bereitstellen von Forschungsinfrastruktur. Als unabhängiges Institut dient es ausschließlich gemeinnützigen Zwecken und wird als Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft überwiegend aus öffentlichen Mitteln finanziert. Das DIW Berlin arbeitet eng mit den Universitäten Berlins und Brandenburgs zusammen und ist Teil der internationalen Forschungsgemeinschaft.