Konjunkturpolitik

Publikationen
DIW Wochenbericht (40 / 2017)

Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2017

Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose
DIW Economic Bulletin (38 / 2017)

2016 Heat Monitor: "Second Rent" Lower Despite Higher Heating Energy Consumption

Claus Michelsen, Nolan Ritter
DIW Wochenbericht (38 / 2017)

Wärmemonitor 2016: die "zweite Miete" sinkt trotz gestiegenem Heizenergiebedarf

Claus Michelsen, Nolan Ritter
DIW Wochenbericht (38 / 2017)

Energieeffizienz: Regulierung für Wohngebäude wirkt

Claus Michelsen, Nolan Ritter
DIW Wochenbericht (37 / 2017)

Die hohe Schwelle ins Eigenheim: Kommentar

Claus Michelsen
DIW Economic Bulletin (36 / 2017)

German Economy Continues Steady Upswing with no Sign of Overheating: Editorial

Ferdinand Fichtner, Guido Baldi, Karl Brenke, Marius Clemens, Christian Dreger, Hella Engerer, Marcel Fratzscher, Stefan Gebauer, Simon Junker, Claus Michelsen, Malte Rieth, Thore Schlaak
DIW Economic Bulletin (36 / 2017)

The World Economy and the Euro Area: Broad-Based Upswing: DIW Economic Outlook

Ferdinand Fichtner, Guido Baldi, Christian Dreger, Hella Engerer, Stefan Gebauer, Malte Rieth
Publikationsübersicht

Die Abteilung

Die Abteilung Konjunkturpolitik wendet moderne makroökonomische Analysewerkzeuge auf aktuelle wirtschaftspolitische Fragestellungen an. Regelmäßige Konjunkturprognosen und umfangreiche Analysen der deutschen und globalen wirtschaftlichen Entwicklung finden ihren Niederschlag in einer intensiven wirtschaftspolitischen Beratungstätigkeit und Medienpräsenz.

Veranstaltungen
22.11.2017, DIW Seminar on Macroeconomics and Financial Markets

Institutional Reform and Depositors’ Portfolio Choice - Evidence from Bank Account Data

29.11.2017, DIW Seminar on Macroeconomics and Financial Markets

Growth with a Digital Sector

08.12.2017, Workshop

3rd edition of the Berlin Internal Macroeconomics Workshop

Veranstaltungsübersicht