Kommentar , Nachricht vom 04.09.2014

VGR-Revision: Was sind die Folgen für die Finanzpolitik? Kommentar von Kristina van Deuverden

maranso (Copyright)  Kalkulation Berechnung Kalkulieren
Copyright: maranso

Am 1. September 2014 wurden erstmals Daten der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen auf Grundlage eines neuen Regelwerkes veröffentlicht. Gleichzeitig wurden einzelne Wirtschaftseinheiten neu klassifiziert und – wie bei jeder Revision – neue Erkenntnisse berücksichtigt. In der Öffentlichkeit fand bisher vor allem Beachtung, dass das Bruttoinlandsprodukt nun höher ist als zuvor. Schnell konzentrierte sich die Diskussion auf das Vorurteil, eine kleine Gruppe von Experten habe Prostitution, Drogen- und Zigarettenschmuggel dazu genutzt, uns reicher zu rechnen. Andere Aspekte fanden bisher nur wenig Beachtung.

Der vollständige Kommentar im Wochenbericht 36/2013 | PDF, 480.86 KB