Interview , Nachricht vom 10.02.2016

"Jugendliche aus Haushalten mit niedrigem Einkommen nutzen Nachhilfeangebote am wenigsten": Acht Fragen an C. Katharina Spieß

DC_1 (Copyright)  Zweifel Sorge Zweifelnd
Copyright: DC_1

Frau Spieß, wie viel Nachhilfe nehmen Schüler in Deutschland in Anspruch?

Die Inanspruchnahme der Nachhilfe in Deutschland ist bemerkenswert. Unter Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I haben um die 18 Prozent angegeben, dass sie im letzten halben Jahr Nachhilfe genommen haben. Bei den Grundschülern sind es mit sechs Prozent deutlich weniger. Allerdings ist bemerkenswert, dass selbst unter den Erstklässlern einige angeben, im letzten halben Jahr Nachhilfe genommen zu haben. [...]

Das vollständige Interview mit C. Katharina Spieß ist dem Wochenbericht des DIW Berlin Nr. 6/2016 entnommen. Es steht sowohl als PDF-Dokument | PDF, 105.34 KB zur Verfügung als auch als O-Ton | MP3, 5.66 MB

Lade Player...

Weitere O-Töne (www.diw.de/interview)

Weitere Wochenberichte