Kommentar , Nachricht vom 19.10.2016

"EEG-Umlage: und jährlich grüßt das Murmeltier": Kommentar von Claudia Kemfert

Dieter Beselt (Copyright)  Windenergie Windkraft Windrad
Copyright: Dieter Beselt

Und jährlich grüßt das Murmeltier. Pünktlich Mitte Oktober wird die EEG-Umlage für das kommende Jahr verkündet. Dieses Jahr steigt sie weiter an, und Schuld an den hohen Kosten ist angeblich wieder einmal die Energiewende. Es werden Horrorszenarien mit völlig überhöhten Kosten an die Wand gemalt, die Energiewende verursache Kosten-Tsunamis und Blackouts. Es gäbe keine Stromleitungen, auch Speicher würden fehlen, und ohnehin machten wir uns lächerlich in Europa und der Welt, so der Vorwurf.

Der vollständige Kommentar von Claudia Kemfert in: Wochenbericht 42/2016 | PDF, 132.72 KB