Bericht , Nachricht vom 02.08.2017

Isabel Teichmann erhält Albrecht-Daniel-Thaer-Förderpreis

Fotocenter Berlin (Copyright)
Copyright: Fotocenter Berlin

Isabel Teichmann aus der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt (bis zum 30. Juni 2017 Abteilung Wettbewerb und Verbraucher) hat am 5. Juli 2017 den Albrecht-Daniel-Thaer-Förderpreis für ihre Promotion zum Thema „Three Topics in Agriculture: Private Quality Standards, Marketing Channels, and Biochar“ erhalten. Der Preis wird jährlich vom Förderverein für Agrar- und Gartenbauwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin e. V. verliehen. Frau Teichmanns Dissertation wurde von Prof. Dr. Dr. h.c. Harald von Witzke (Humboldt-Universität zu Berlin) betreut und von Prof. Dr. Pio Baake (Abteilung Wettbewerb und Verbraucher) sowie Stéphane Caprice, Ph.D., HDR (Toulouse School of Economics) begutachtet.