Veranstaltungen

Dienstleistungen
17. Februar 2017

DIW Applied Micro Seminar Evaluation of Best Price Clauses in Online Hotel Booking

Mehr Informationen
Referent/-in
  • Matthias Hunold, Heinrich Heine University Düsseldorf

  • Eingeladen von
    Zeit
    13:15-14:30
    Ort
    DIW Berlin (Eleanor-Dulles-Raum) DIW Berlin im Quartier 110 Raum 5.2.010 Mohrenstraße 58 10117 Berlin
    Ansprechpartner/-in
    im DIW Berlin
    Tel.: +49 30 89789 210
    Tel.: +49 30 89789 165
    Tel.: +49 30 89789 673
    25. Nov 2016

    DIW Applied Micro Seminar Adjustment Cost and Market Structure Dynamics in High-Tech Services, 2016

    Mehr Informationen
    Referent/-in
  • Florin Maican, Research Institute of Industrial Economics (IFN) and University of Gothenburg

  • Eingeladen von
    Zeit
    13:15-14:30
    Ort
    DIW Berlin (Eleanor-Dulles-Raum) DIW Berlin im Quartier 110 Raum 5.2.010 Mohrenstraße 58 10117 Berlin
    Ansprechpartner/-in
    im DIW Berlin
    Tel.: +49 30 89789 210
    Tel.: +49 30 89789 165
    Tel.: +49 30 89789 673
    17. Juli 2015

    DIW Applied Micro Seminar When Labor Disputes Bring Cities to a Standstill: The Impact of Public Transit Strikes on Traffic, Accidents, Air Pollution, and Health

    Mehr Informationen
    Referent/-in
  • Stefan Bauernschuster, University of Passau
  • Eingeladen von
    Zeit
    13:15-14:30
    Ort
    DIW Berlin (Eleanor-Dulles-Raum) DIW Berlin im Quartier 110 Raum 5.2.010 Mohrenstraße 58 10117 Berlin
    Ansprechpartner/-in
    im DIW Berlin
    Tel.: +49 30 89789 165
    Tel.: +49 30 89789 264
    Tel.: +49 30 89789 246
    23. Mai 2013

    Veranstaltung DIW Dienstleistungstagung

    Die Bedeutung von Dienstleistungen hat sich grundlegend verändert. Neue Technologien, Innovationen und die zunehmende Globalisierung haben die volkswirtschaftlichen Strukturen Deutschlands verändert. Während noch vor einem halben Jahrhundert die Industrie den größten Beitrag zur Wertschöpfung leistete, verzeichnet der Dienstleistungssektor heute die meisten Beschäftigten und liefert einen bedeutenden Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt.

    Im Fokus der DIW Dienstleistungstagung stehen die konjunkturellen und strukturellen Aussichten des tertiären Sektors. Bei der fortan jährlich stattfindenden Tagung wird jeweils ein Segment des facettenreichen Dienstleistungsbereichs vorgestellt. Im Auftaktjahr gibt Stefan Arndt mit einem Vortrag zur Bedeutung von Dienstleistungen in der Filmwirtschaft Einblicke in die Welt des Films.

    PROGRAMM
    Moderation | Dr. Ursula Weidenfeld | freie Journalistin
    Begrüßung
    13.00 Tobias Weber | Vorsitzender der Vereinigung der Freunde des DIW Berlin
    Einführung
    13.05 Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D. | Präsident des DIW Berlin
    Dienstleistungen gestern und heute
    13.10 Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup | Vorsitzender des Kuratoriums des DIW Berlin
    Die gesamtwirtschaftliche Lage in Deutschland und der Welt - Implikationen für die Dienstleistungsbranche
    14.00 Dr. Ferdinand Fichtner | Leiter der Abteilung Konjunkturpolitik, DIW Berlin
    Dienstleistungswachstum ohne Industriewachstum? Ergebnisse der DIHK-Konjunkturumfrage vom Frühsommer 2013
    14.20 Dr. Dirk Schlotböller | Referatsleiter Konjunktur, Wachstum, Unternehmensbefragungen, DIHK
    Perspektiven der Dienstleistungswirtschaft in Berlin

    15.30 Prof. Dr. Martin Gornig | stv. Leiter der Abteilung Innovation, Industrie, Dienstleistungen, DIW Berlin
    Hinter den Kulissen - Stefan Arndt über die Bedeutung immaterieller Wirtschaftsgüter und Dienstleistungen bei der Entstehung eines Films
    16.00 Stefan Arndt | Gesellschafter und Produzent, X Filme Creative Pool GmbH
    17.00 Schlusswort


    Bitte melden Sie sich über an.

    Mehr Informationen
    Zeit
    13:00 Uhr
    Ort
    Quadriga Forum Werderscher Markt 15 10117 Berlin
    Ansprechpartner/-in
    im DIW Berlin
    Tel.: +49 30 89789 181
    24. Mai 2012

    Veranstaltung Innovation durch Dienstleistungen

    In der deutschen Volkswirtschaft haben sich, wie in anderen Industrienationen auch, tief greifende Strukturveränderungen vollzogen. Sie sind durch einen erheblichen Bedeutungszuwachs des Dienstleistungssektors gekennzeichnet.

    Zum Auftakt unserer Veranstaltungsreihe, die künftig die bunten Facetten des Dienstleistungssektors in den Mittelpunkt stellen soll, laden wir Sie herzlich ein.

    14.00 UhrBegrüßung | Vorstand der Vereinigung der Freunde des DIW Berlin (VdF)
    14.05 UhrEinführung | Gert G. Wagner, Vorstandsvorsitzender des DIW Berlin
    14.15 UhrService Engineering: Impulsgeber für Service Innovation | Walter Ganz M.A., Fraunhofer IAO
    14.45 UhrImpulsvortrag aus der Berliner Kreativwirtschaft | Jan Bohl, Ableton AG (angefragt)
    15.10 UhrPlenardiskussion
    15:40 UhrVerleihung der VdF-Preise 2011

    Walter Ganz M.A. ist Leiter des Geschäftsfeldes Dienstleistungs- und Personalmanagement am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation.
    Jan Bohl ist Vorstandsmitglied der Ableton AG, eines der erfolgreichsten Unternehmen für die Herstellung und Entwicklung von Musiksoftware mit Sitz in Berlin.
    Moderation: Dr. Kurt Geppert, Leiter der Abteilung Kommunikation am DIW Berlin.

    Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen und bitten um Ihre Anmeldung an .

    Zeit
    14:00 - 16:15 Uhr
    Ort
    MetaHaus Leibnizstraße 65 10629 Berlin
    Ansprechpartner/-in
    im DIW Berlin
    Tel.: +49 30 89789 569