Team

Helke Seitz

Helke Seitz
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Abteilung
Weltwirtschaft
Arbeitsbereich(e)
Finanzielle Entwicklung

    Publikationen am DIW Berlin

    Diskussionspapiere/ Discussion Papers (2017)

    Patrilocal Residence and Female Labour Supply

    Andreas Landmann, Helke Seitz, Susan Steiner
    SOEPpapers (2016)

    Locus of Control and Investment in Training

    Marco Caliendo, Deborah A. Cobb-Clark, Helke Seitz, Arne Uhlendorff

    Vorträge am DIW Berlin

  • Vortrag PhD-Workshop des Development Economics Network Berlin (DENeB)
    Berlin, 28.09.2018

    The Effect of Personalized Financial Feedback on Microenterprises
    Helke Seitz

  • Vortrag Universities, Entrepreneurship and Enterprise Development in Africa : 7th Annual Conference
    Sankt Augustin, 13.09.2018 - 14.09.2018

    The Effect of Personalized Financial Feedback on Microenterprises
    Helke Seitz

  • Vortrag 20th INFER Annual Conference
    Göttingen, 05.09.2018 - 07.09.2018

    Constraints to Capital Accumulation : Evidence based on Micro and Small Enterprises
    Helke Seitz

  • Vortrag 2018 Nordic Conference on Development Economics : United Nations University World Institute for Development
    Helsinki, Finnland, 11.06.2018 - 12.06.2018

    Constraints to Capital Accumulation : Evidence based on Micro and Small Enterprises
    Helke Seitz

  • Vortrag 2nd International Conference on Globalization and Development : GLAD Conference 2018
    Göttingen, 03.05.2018 - 04.05.2018

    Constraints to Capital Accumulation : Evidence based on Micro and Small Enterprises
    Helke Seitz

  • Lebenslauf - Kurzfassung

    Helke Seitz studierte Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin. In Ihrer Masterarbeit analysierte sie den Einfluss von informeller Altenpflege auf die Arbeitsmarktteilnahme von weiblichen Pflegekräften in Kyrgyzstan. Während Ihres Studiums hat Helke als studentische Hilfskraft am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (Abteilung Staat und Entwicklung und Sicherheit) und der Freien Universität Berlin gearbeitet. Sie absolvierte Praktika bei dem Ifo Institut für Wirtschaftsforschung und bei der International Labour Organization auf den Philippinen. Ihre Forschungsinteressen liegen in den Bereichen der Arbeitsmarkt- und Entwicklungsökonomie, speziell im Bereich finanzielle Entwicklung.