Prof. Dr. Martin Gornig

Stellvertretender Abteilungsleiter in der Abteilung Unternehmen und Märkte

Forschungsdirektor für Industriepolitik in der Abteilung Unternehmen und Märkte

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Berufliche Tätigkeiten:

Seit 2017 Forschungsdirektor Industriepolitik am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung, DIW Berlin

Seit 2013 Stellvertretender Leiter der Forschungsabteilung Unternehmen und Märkte am DIW Berlin

Seit 2007 Honorarprofessor für Stadt- und Regionalökonomie an der Technischen Universität Berlin

2004-2012 Stellvertretender und kommissarischer Leiter der Forschungsabteilung Innovation, Industrie, Dienstleistung am DIW Berlin

1997-2006 Lehrbeauftragter an der Humboldt Universität Berlin, der Universität Kassel und der Technischen Universität Berlin

1988- 2003 Wissenschaftlicher Referent und Projektleiter am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung

1985-1988 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkswirtschaftslehre der Technischen Universität Berlin

Ausbildungsgang:

1998 Promotion im Fachgebiet Wirtschaftswissenschaft (Dr. rer. oec.)

1985 Diplom im Studiengang Stadt- und Regionalplanung (Dipl.-Ing.)

1985 Diplom im Studiengang Volkswirtschaftslehre (Dipl. Vw.)

Downloads

Publikationen

DIW Wochenbericht 7 / 2021

Unternehmen und Staat müssen den Restart gemeinsam angehen: Kommentar

2021| Martin Gornig
DIW Weekly Report 1/2 / 2021

German Construction Industry Remains on Its Path of Growth during the Coronavirus Recession

2021| Martin Gornig, Claus Michelsen, Laura Pagenhardt
DIW Wochenbericht 1/2 / 2021

Bauwirtschaft trotzt der Corona-Krise – dennoch ruhigeres Geschäft im Jahr 2021

2021| Martin Gornig, Claus Michelsen, Laura Pagenhardt
DIW Wochenbericht 39 / 2020

Produktivität in der Industrie unterscheidet sich weiterhin zwischen Ost und West

2020| Heike Belitz, Martin Gornig, Alexander Schiersch
DIW Wochenbericht 24 / 2020

Mit Investitionen und Innovationen aus der Corona-Krise

2020| Heike Belitz, Marius Clemens, Marcel Fratzscher, Martin Gornig, Claudia Kemfert, Alexander S. Kritikos, Claus Michelsen, Karsten Neuhoff, Malte Rieth, C. Katharina Spieß
Monographien

Ökonomische Indikatoren von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz - Aktualisierung 2021: Investitionen, Umsätze und Beschäftigung in ausgewählten Bereichen

Dessau: Umweltbundesamt, 2021, 88 S.
(Umwelt, Innovation, Beschäftigung ; 2021,4)
| Jürgen Blazejczak, Dietmar Edler, Martin Gornig, Birgit Gehrke, Ulrich Schasse, Christian Kaiser
Monographien

Prioritäten Setzen, Ressourcen bündeln, Wandel beschleunigen: Neue Ansätze in Der Industrie- und Technologiepolitik

Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung, 2021, 36 S.
(WISO Diskurs : Expertisen und Dokumentationen zur Wirtschafts- und Sozialpolitik)
| Heike Belitz, Martin Gornig, Claudia Kemfert, Ralf Löckener, Torsten Sundmacher
Weitere Aufsätze

Es geht nur gemeinsam

In: Berliner Wirtschaft (2021), 2, S. 10-11 | Martin Gornig
Monographien

Strukturdaten zur Produktion und Beschäftigung im Baugewerbe: Berechnungen für das Jahr 2019

Bonn: BBSR, 2020, 44 S.
(BBSR-Online-Publikation ; 2020, 15)
| Martin Gornig, Bernd Görzig, Claus Michelsen, Christian Kaiser, Katrin Klarhöfer
Monographien

Bestandsinvestitionen 2018: Struktur der Investitionstätigkeit in den Wohnungs- und Nichtwohnungsbeständen

Bonn: BBSR, 2020, 143 S.
(BBSR-Online-Publikation ; 2020, 7)
| Stefan Rein, Martin Gornig

Vorträge

Vortrag

Engpässe energetischer und kommunaler Investitionen

Martin Gornig
[Online], 24.11.2020
| Arbeitskreis 2 Umwelt der Bundestagsfraktion der Grünen [Online]
Vortrag

Perspektive Berlins nach Corona

Martin Gornig
[Online], 12.06.2020
| Fachgespräch zur Bevölkerungsprognose, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin [Online]
Vortrag

Spekulation als Triebkraft von Wachstum und Krise

Martin Gornig
Berlin, 13.02.2020
| Hybrid Talks XXXIX - Spekulation, TU und UdK Berlin
Diskussionsteilnahme

Paneldiskussion

Martin Gornig
Berlin, 31.01.2020
| Produktivitätswachstum, Ungleichheitsentwicklung und Nachhaltigkeit in Europa - Workshop der Bertelsmann Stiftung
Vortrag

Berlin auf dem Weg ins Jahr 2030

Martin Gornig
Berlin, 20.12.2019
| Berlin im europäischen Hauptstadtvergleich - Wo kann und sollte Berlin in den nächsten 10 Jahren noch zulegen? - DIW Berlin

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2020 - Frühjahr 2024

Wiederkehrendes Projekt| Konjunkturpolitik
Forschungsprojekt

Entwicklung und Messung der Digitalisierung der Wirtschaft am Standort in Deutschland

Aktuelles Projekt| Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

Strukturdaten zur Produktion und Beschäftigung im Baugewerbe

Aktuelles Projekt| Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

Darstellung der Investitionen in die energetische Gebäudesanierung in Deutschland 2010 bis 2018

Abgeschlossenes Projekt| Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

ECONS: Evolving Complex Networks

Abgeschlossenes Projekt| Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

FuE-intensive Industrien und wissensintensive Dienstleistungen im internationalen Vergleich

Abgeschlossenes Projekt| Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

FuE-intensive Industrien und wissensintensive Dienstleistungen im internationalen Wettbewerb

Abgeschlossenes Projekt| Unternehmen und Märkte
Forschungsprojekt

Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2013 - Frühjahr 2016

Abgeschlossenes Projekt| Konjunkturpolitik
keyboard_arrow_up