Team

Dr. Markus M. Grabka

Dr. Markus M. Grabka
Funktion
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Infrastruktureinrichtung
Sozio- oekonomisches Panel
Arbeitsbereich(e)
Data-Operation und Forschungsdatenzentrum (FDZ SOEP)
Arbeitsschwerpunkte

Personelle Einkommens- und Vermögensverteilung
Mikrosimulation
Entwicklung des Cross National Equivalent Files (CNEF)
Gesundheit und Krankenversicherung

    Publikationen am DIW Berlin

    DIW Wochenbericht (2019)

    Wiederanstieg der Einkommensungleichheit – aber auch deutlich steigende Realeinkommen

    Markus M. Grabka, Jan Goebel, Stefan Liebig
    Aufsätze referiert extern - Web of Science (2019)

    The German Socio-Economic Panel (SOEP)

    Jan Goebel, Markus M. Grabka Stefan Liebig, Martin Kroh, David Richter, Carsten Schröder, Jürgen Schupp
    Aufsätze referiert extern - Web of Science (2019)

    A Head‐to‐Head Comparison of Augmented Wealth in Germany and the United States

    Timm Bönke, Markus M. Grabka, Carsten Schröder, Edward N. Wolff
    DIW Weekly Report (2019)

    The Low-Wage Sector in Germany Is Larger Than Previously Assumed

    Markus M. Grabka, Carsten Schröder
    DIW Wochenbericht (2019)

    Der Niedriglohnsektor in Deutschland ist größer als bislang angenommen

    Markus M. Grabka, Carsten Schröder

    Vorträge am DIW Berlin

  • Vortrag Initiative Kritische Ökonomik : Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Frankfurt am Main, 06.06.2019

    Die Einkommens-und Vermögensverteilung in Deutschland
    Markus M. Grabka

  • Vortrag ARD/ZDF-Medienakademie : Wirtschaftsthemen 2019: Zölle, Brexit, Weltwirtschaft
    Berlin, 20.05.2019 - 22.05.2019

    Einkommen und Vermögen: wie ungleich ist Deutschland? Und wie sieht es im Vergleich zu anderen Ländern aus?
    Markus M. Grabka

  • Vortrag Soziale Spaltung in Deutschland und Europa : Fortbildung für Seminarlehrkräfte für Sozialkunde am Gymnasium; Akademie für Politische Bildung Tutzing
    Tutzing, 11.04.2019

    Entwicklung der Einkommens-und Vermögensverteilung in Deutschland
    Markus M. Grabka

  • Vortrag Kolpingsfamilie der Gemeinde St. Marien Berlin-Spandau
    Berlin, 26.03.2019

    Auswirkungen des allgemeinen Mindestlohns auf die Beschäftigung, Arbeitszeit und Lohnstruktur
    Markus M. Grabka

  • Vortrag Kocheler Kreis für Wirtschaftspolitik, Friedrich-Ebert-Stiftung
    Kochel, 11.01.2019

    Einkommens-und Vermögensverteilung in Deutschland : Ko-Referat zum Vortrag von Prof. Hagen Krämer
    Markus M. Grabka

  • Forschungsprojekte

    Aktuelles Projekt

    Evaluierung der Wohnungsbauprämie

    Themen: Konjunktur, Wachstum, Wirtschaftsstruktur, Öffentliche Finanzen und Finanzwissenschaft, Private Haushalte und Familien
    Aktuelles Projekt

    Evaluierung der Wohnungsbauprämie

    Themen:
    Aktuelles Projekt

    Verbesserung der Forschungsdateninfrastruktur im Bereich Hochvermögender mit dem Sozio-oekonomischen Panel

    Themen: Aktueller Schwerpunkt: Zur Einkommenssituation privater Haushalte, Private Haushalte und Familien
    Aktuelles Projekt

    Vermögensverteilung in der Schweiz und Deutschland

    Themen: Private Haushalte und Familien
    Abgeschlossenes Projekt

    Accurate Income Measurement for the Assessment of Public Policies (AIM-AP)

    Themen: Methodenforschung, Private Haushalte und Familien
    Abgeschlossenes Projekt

    Comparing Augmented Wealth in the US and Germany

    Themen: Private Haushalte und Familien
    Abgeschlossenes Projekt

    Evaluation des Mindestlohns in Deutschland (EVA-MIN)

    Themen: Arbeit und Beschäftigung
    Abgeschlossenes Projekt

    Lebensläufe und Alterssicherung im Wandel ( LAW )

    Themen: Demographie und Bevölkerung, Private Haushalte und Familien, Soziales und Gesundheit
    Abgeschlossenes Projekt

    Vermögen in Deutschland - Status quo-Analysen und Perspektiven

    Themen: Private Haushalte und Familien
    Abgeschlossenes Projekt

    Wealth mobility in the US and Germany

    Themen: Private Haushalte und Familien

    Lebenslauf - Kurzfassung

    1997 Magister Artium an der TU Berlin in den Fächern Informatik und Soziologie
    1997-1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Berliner Zentrum Public Health
    seit 1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung das Sozio-oekonomische Panel (SOEP)
    1999-2002 Kollegiat im Graduiertenkolleg Bedarfsgerechte und kostengünstige Gesundheitsversorgung an der TU-Berlin
    2004 Promotion zum Dr. der Gesundheitswissenschaften (Dr. p.h.) an der Fakultät für Wirtschaft und Management an der TU Berlin

    ausgewählte Veröffentlichungen in referierten Zeitschriften:
    European Economic Review, Review of Income and Wealth,
    Social Indicators Research, Australian Social Monitor, Medizinische Klinik, Zeitschrift für Gesundheitswissenschaften (Journal of Public Health), Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Allgemeines Statistisches Archiv, Schmollers Jahrbuch, Journal of Labor Research.