Carlos David Gaete Morales, Ph.D.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der

Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt

Kontakt

+49 30 89789 - 574
Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

    Carlos Gaete ist Doktorand an der University of Manchester. Er hat einen Abschluss in Umweltingenieurwesen an der Universidad de La Frontera und in Wirtschaftsingenieurwesen an der Universidad del Mar (Chile). Vor seiner Zeit am DIW Berlin forschte er bei der Sustainable Industrial System Group (SIS) zum Thema Nachhaltigkeitsbewertung der Stromerzeugung. Carlos Gaete hat ca. sieben Jahre Erfahrung in wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Projekten. Er arbeitete als Investmentanalyst für die Regionalregierung in Chile, war er für die Entwicklung eines regionalen Abfallbewirtschaftungsplans in Magallanes (chilenisches Patagonien) verantwortlich. Zuvor arbeitete er an Bodensanierungsprojekten für ein Energie- und Mineralölunternehmen. Seine Forschungsgebiete betreffen Erneuerbare Energien, Energiewende, Ökobilanzierung und Klimaschutzpolitik.

    Publikationen

    Externe referierte Aufsätze

    A Novel Framework for Development and Optimisation of Future Electricity Scenarios with High Penetration of Renewables and Storage

    In: Applied Energy 250 (2019), S. 1657-1672 | Carlos Gaete-Morales, Alejandro Gallego-Schmid, Laurence Stamford, Adisa Azapagic