Dr. Maria Metzing

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der

Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Maria Metzing ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sozio-oekonomisches Panel (SOEP) am DIW Berlin. Sie promovierte 2019 im Rahmen des Promotionskollegs „Steuer- und Sozialpolitik bei wachsender Ungleichheit“ an der Freien Universität Berlin zu dem Thema „Essays on Inequality: Income Distribution, (Just) Taxation and Well-being“. Seit 2018 arbeitet sie in den Forschungsprojekten „Geflüchtete Familien in Deutschland“ und „Integration Research Infrastructure for European expertise on Inclusive Growth from data to policy“.

Publikationen

DIW Wochenbericht 5 / 2020

Gesundheitliche Unterstützung für Geflüchtete muss sich weiter verbessern: Interview

2020| Maria Metzing, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 5 / 2020

Psychische und körperliche Gesundheit von Geflüchteten im Vergleich zu anderen Bevölkerungsgruppen

2020| Maria Metzing, Diana Schacht, Antonia Scherz
DIW Wochenbericht 41 / 2019

Eine Ost-Quote für Deutschland? Kommentar

2019| Maria Metzing
DIW Roundup 135 / 2019

Braucht Deutschland eine Ost-Quote?

2019| Maria Metzing, David Richter
SOEPpapers 1043 / 2019

Experienced Well-Being and Labor Market Status: The Role of Pleasure and Meaning

2019| Tobias Wolf, Maria Metzing, Richard E. Lucas
Monographien

Essays on Inequality: Income Distribution, (Just) Taxation and Well-being

Berlin: FU Berlin, 2019, IX, 151 S. | Maria Metzing
Externe referierte Aufsätze

An Integrated Approach for a Top-Corrected Income Distribution

In: Journal of Economic Inequality 17 (2019), 2, S. 125-143 | Charlotte Bartels, Maria Metzing
Weitere Aufsätze

Lebenssituation von Geflüchteten

In: Datenreport 2018
Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung
S. 280-285
| Maria Metzing, Diana Schacht
Weitere Aufsätze

Lebenssituation von Migrantinnen und Migranten und deren Nachkommen

In: Datenreport 2018
Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung
S. 272-279
| Diana Schacht, Maria Metzing
Monographien

An Integrated Approach for Top-Corrected Ginis

Bonn: IZA, 2017, 35 S.
(Discussion Paper Series / Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit ; 10573)
| Charlotte Bartels, Maria Metzing

Vorträge

Vortrag

Introduction of the InGRID Infrastructure

Maria Metzing, Jürgen Schupp
Berlin, 27.11.2019 - 29.11.2019
| Comparative Analysis of Longitudinal Data on Educational Outcomes: InGRID-2 Expert Workshop
Vortrag

Biographical Data on Educational Participation and Transitions in the German Socio- Economic Panel Study (SOEP)

Maria Metzing, Paul Schmelzer
Berlin, 27.11.2019 - 29.11.2019
| Comparative Analysis of Longitudinal Data on Educational Outcomes: InGRID-2 Expert Workshop
Vortrag

Experienced Well-being and Labor Market Status: The Role of Pleasure and Meaning

Tobias Wolf, Maria Metzing, Richard E. Lucas
Bath, Großbritannien, 20.06.2019 - 22.06.2019
| 33rd Annual Conference of the European Society for Population Economics: ESPE 2019
Vortrag

Optimal Taxation under Different Concepts of Justness

Maria Metzing, Davud Rostam-Afschar, Robin Jessen
Marseille, Frankreich, 13.06.2019 - 14.06.2019
| 18th Journées Louis-André Gérard-Varet: Conference in Public Economics. Institut d'Economie Publique (IDEP)
Vortrag

Indicators of Immigrants' Social Rights: The Case of Germany

Maria Metzing
Löwen, Belgien, 23.01.2019 - 25.01.2019
| Call 10: Expert Workshop 'Rights of Migrants': InGRID-2 Expert Workshop

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Geflüchtete Familien in Deutschland (GeFam 2)

Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
Forschungsprojekt

Geflüchtete Familien in Deutschland (GeFam 1)

Abgeschlossenes Projekt| Sozio-oekonomisches Panel

Medienbeiträge