Nachhaltigkeitskriterien aus ökologischer, ökonomischer und sozialer Perspektive: ein interdisziplinärer Ansatz

Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2004, S. 10-30

Jürgen Blazejczak, Dietmar Edler

get_appAufsatz Download (Verlag)

Abstract

Der Beitrag stellt drei Sätze von disziplinären Nachhaltigkeitskriterien aus ökologischer, ökonomischer und sozialer Perspektive vor, die im Rahmen des interdisziplinären Forschungsprojekts "Arbeit und Ökologie" entwickelt wurden, um Elemente einer integrativen Nachhaltigkeitsstrategie zu identifizieren. Dabei wurden zunächst Strategiebündel erarbeitet, die jeweils mit einem Satz der disziplinären Nachhaltigkeitskriterien übereinstimmen. In einem zweiten Schritt wurden in einem Konsensverfahren Strategieelemente abgeleitet, die sowohl aus ökonomischer und ökologischer als auch aus sozialer Sicht Nachhaltigkeitserfordernissen entsprechen.

The paper presents three sets of disciplinary sustainability criteria based on ecological, economic and social perspectives, respectively. The criteria have been elaborated within the framework of an interdisciplinary research project on Work and Environment in order to identify elements of an integrated sustainability strategy. In a first step disciplinary strategy bundles have been developed which were in line with one of the three sets of sustainability criteria. In a second integrating step a consensus based procedure was applied to identify those strategy elements which simultaneously meet ecological, economic and social sustainability criteria.

Dietmar Edler

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Unternehmen und Märkte

Themen: Umweltmärkte