Stefan Etgeton

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

    Stefan Etgeton ist Doktorand am DIW Graduate Center. Er studierte in Köln, Warschau, Utrecht und Berlin und erhielt seinen Bachelorabschluss in Volkswirtschaftslehre von der Universität Köln und seinen Masterabschluss in Public Economics von der FU Berlin. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich angewandte Mikroökonometrie und Sozialpolitik mit dem besonderen Fokus der Alterssicherung.

    Publikationen

    DIW Wochenbericht 19 / 2014

    Rentenübergangspfade: Reformen haben großen Einfluss

    2014| Anika Rasner, Stefan Etgeton
    Monographien

    The Impact of Pension Reforms on Income Inequality, Savings, and Health

    Berlin: FU Berlin, 2018, IX, 120 S. | Stefan Etgeton
    Externe referierte Aufsätze

    The Effect of Pension Reforms on Old-Age Income Inequality

    In: Labour Economics 53 (2018), S. 146-161 | Stefan Etgeton

    Forschungsprojekte