Felix Weinhardt, Ph.D.

Felix Weinhardt, Ph.D.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der

Abteilung Bildung und Familie

Felix Weinhardt ist Mitarbeiter der Abteilung Bildung und Familie am DIW Berlin und Professor für "Public Economics" an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Felix Weinhardt studierte und promovierte an der London School of Economic and Political Science. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Bildungs-, Arbeitsmarkt-, Stadt- und Regionalökonmik. Er forscht zu Manifestationen und Ursachen sozialer und räumlicher Ungleichheiten. In vielen seiner Arbeiten, oft mit nationalen und internationalen Partnern, nutzt Felix Weinhardt mikroökonometrische Verfahren, um kausale Zusammenhänge im Bereich der Politikevaluation zu ergründen.

Publikationen

Journal of the European Economic Association

Neighbourhood Turnover and Teenage Attainment

2017 | Stephen Gibbons, Olmo Silva, Felix Weinhardt
Journal of Urban Economics

Social Housing, Neighborhood Quality and Student Performance

2014 | Felix Weinhardt
Economic Journal

Everybody Needs Good Neighbours? Evidence from Students' Outcomes in England

2013 | Stephen Gibbons, Olmo Silva, Felix Weinhardt
Journal of Labor Economics

The Good, The Bad and The Average: Evidence on Ability Peer Effects in Schools

2012 | Victor Lavy, Olmo Silva, Felix Weinhardt
DIW Wochenbericht 15 / 2021

Studierende haben aufgrund von Studiengebühren zielstrebiger studiert: Interview

2021| Felix Weinhardt, Erich Wittenberg
DIW aktuell ; 56 / 2020

Rente mit 67: Nötige Weiterbildung der Beschäftigten ist kein Selbstläufer

2020| Guido Friebel, Niklas Gohl, Peter Haan, Felix Weinhardt
Diskussionspapiere 1900 / 2020

Tuition Fees and Educational Attainment

2020| Jan Bietenbeck, Jan Marcus, Felix Weinhardt
DIW Wochenbericht 38 / 2020

Zuzug aus der ehemaligen DDR hatte positive Effekte auf den Beschäftigungsumfang westdeutscher Frauen

2020| Sophia Schmitz, Felix Weinhardt
Externe referierte Aufsätze

Long-run Expectations of Households

In: Journal of Behavioral and Experimental Finance 31 (2021), 100535, 18 S. | Christoph Breunig, Iuliia Grabova, Peter Haan, Felix Weinhardt, Georg Weizsäcker
Monographien

Home Broadband and Human Capital Formation

München: CESifo, 2021, 48 S.
(CESifo Working Papers ; 8846)
| Rosa Sanchis-Guarner, Jose Montalban, Felix Weinhardt
Monographien

Tuition Fees and Educational Attainment

Bonn: IZA, 2020, 56 S.
(Discussion Paper Series / Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit ; 13709)
| Jan Bietenbeck, Jan Marcus, Felix Weinhardt
Monographien

Working Life and Human Capital Investment: Causal Evidence from Pension Reform

Bonn: IZA, 2020, 40 S.
(Discussion Paper Series / Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit ; 12891)
| Niklas Gohl, Peter Haan, Elisabeth Kurz, Felix Weinhardt
Externe referierte Aufsätze

Top of the Class: The Importance of Ordinal Rank

In: Review of Economic Studies 87 (2020), 6, S. 2777–2826 | Richard Murphy, Felix Weinhardt

Vorträge

Vortrag

Labour Market and Domestic Gender Inequality: The Role of Norms and Preferences

Felix Weinhardt
[Online], 03.02.2021
| Lunchtime Seminar, ifo-Institut München [Online]
Vortrag

Immigration and the Evolution of Local Cultural Norms: Evidence from a Natural Experiment

Sophia Schmitz, Felix Weinhardt
[Online], 25.06.2020 - 27.06.2020
| EALE SOLE AASLE World Conference 2020: Virtuell
Vortrag

Immigration and the Evolution of Local Cultural Norms

Sophia Schmitz, Felix Weinhardt
Paris, Frankreich, 27.02.2020
| Applied Micro Seminar: Paris School of Economics
Vortrag

Immigration and the Evolution of Local Cultural Norms

Sophia Schmitz, Felix Weinhardt
Stockholm, Schweden, 13.02.2020
| Forschungsseminar: Swedish Institute for Social Research (SOFI)
Vortrag

Immigration and the Evolution of Local Cultural Norms

Sophia Schmitz, Felix Weinhardt
Lund, Schweden, 12.02.2020
| Forschungsseminar: Universität Lund

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Auswirkungen von Studiengebühren in Deutschland

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie
Forschungsprojekt

Bremer Initiative zur Stärkung frühkindlicher Entwicklung (BRISE)

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie, Sozio-oekonomisches Panel
Forschungsprojekt

Improving School Admissions for Diversity and Better Learning Outcomes (iLearn)

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie
Forschungsprojekt

Regional Inequality in Germany: Assessment, Drivers and Consequences

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie
Forschungsprojekt

Breitband-Internet und Humankapitalbildung

Abgeschlossenes Projekt| Bildung und Familie
Forschungsprojekt

Postgraduate enrollment decisions (PostGrad)

Abgeschlossenes Projekt| Bildung und Familie
keyboard_arrow_up