Direkt zum Inhalt
Dennis Gaus

Dennis Gaus

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der

Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt

Kontakt

+49 30 89789 - 585
Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Dennis Gaus ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Forschungsbereichs Verkehrsökonomie am DIW. Seine Interessen und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Verkehrsökonomik und der empirischen Industrieökonomik. Nach seinem Masterabschluss in Angewandter Ökonomik (Universität Innsbruck, Auslandssemester in Toronto und Taipeh) promovierte er am Graduate Center des DIW zu den volkswirtschaftlichen Effekten von Qualität und Instandhaltung von Verkehrsinfrastruktur auf Firmen und Regionen. Er arbeitet insbesondere mit Produktionsfunktionsansätzen, Erreichbarkeitsindikatoren und Methoden der räumlichen Ökonometrie. Außerdem beschäftigt er sich in verschiedenen Forschungsprojekten mit Infrastrukturkosten im Eisenbahnbetrieb (unmittelbare Kosten des Zugbetriebs) sowie den Auswirkungen preispolitischer Maßnahmen (z.B. 9€-Ticket und Deutschland-Ticket) auf die Verkehrsmittelwahl von Individuen.

Publikationen

Externe Monographien: Dissertation (TU Dresden)

Highway Infrastructure and its Maintenance: Economic Effects on Regions and Firms in Germany

2024 | Gaus, D.
DIW Wochenberichte, 14+15/2023

9-Euro-Ticket: Niedrigere Preise allein stärken Alltagsmobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht

2023 | Gaus, D., Murray, N., Link, H.
Journal of Transport Economics and Policy, 55(4)

Highway Conditions and Insufficient Maintenance in Germany: A Threat for Economic Growth?

2021 | Gaus, D., Link, H.
Diskussionspapiere 2047 / 2023

Combining GPS Tracking and Surveys for a Mode Choice Model: Processing Data from a Quasi-Natural Experiment in Germany

2023| Heike Link, Dennis Gaus, Neil Murray, Maria Fernanda Guajardo Ortega, Flavien Gervois, Frederik von Waldow, Sofia Eigner
Diskussionspapiere 2045 / 2023

Agglomeration or Market Access? The Defining Factors of Firms' Location Choice

2023| Dennis Gaus, Georg Hirte
DIW Wochenbericht 14/15 / 2023

Wenn der öffentliche Nahverkehr unzuverlässig ist, ist auch der Fahrpreis nicht relevant: Interview

2023| Dennis Gaus, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 14/15 / 2023

9-Euro-Ticket: Niedrigere Preise allein stärken Alltagsmobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht

2023| Dennis Gaus, Neil Murray, Heike Link
Externe Monographien

Highway Infrastructure and its Maintenance: Economic Effects on Regions and Firms in Germany: Dissertation

Berlin: Technische Universität Dresden, 2024, VIII, 122 S. | Dennis Gaus
Externe Monographien

Recherche, Berechnung und Zusammenstellung von Daten für das Taschenbuch „Verkehr in Zahlen“ - Ausgabe 2023/2024: Methodenbericht 2023/2024

Berlin: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., 2023, 83 S. | Florian Koller, Christine Eisenmann, Katja Köhler, Angelika Schulz, Isabel Seiffert, Anton Galich, Heike Link, Dennis Gaus
Externe Monographien

Verkehr in Zahlen 2023/2024: 52. Jahrgang

Flensburg: Kraftfahrt-Bundesamt, 2023, 375 S. | Heike Link, Dennis Gaus, Florian Koller, Katja Koehler, Angelika Schulz, Isabel Seiffert (Bearb.)
Externe Monographien

Recherche, Berechnung und Zusammenstellung von Daten für das Taschenbuch „Verkehr in Zahlen“ - Ausgabe 2022/2023: Methodenbericht 2022/2023

Berlin: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., 2022, 76 S. | Christine Eisenmann, Katja Köhler, Angelika Schulz, Isabel Seiffert, Anton Galich, Heike Link, Dennis Gaus
Externe Monographien

Verkehr in Zahlen 2022/2023: 51. Jahrgang

Flensburg: Kraftfahrt-Bundesamt, 2022, 375 S. | Heike Link, Dennis Gaus, Christine Eisenmann, Katja Koehler, Angelika Schulz, Isabel Seiffert (Bearb.)

Vorträge

Vortrag

Estimating the Price Elasticity of Public Transport after a Price Intervention: Evidence from a Quasi-Natural Experiment in Germany

Heike Link, Maria Fernanda Guajardo Ortega, Dennis Gaus, Neil Murray
Santander, Spanien, 12.06.2023 - 16.06.2023
| 2023 Annual School and Conference of the International Transportation Economics Association (ITEA)
Vortrag

Agglomeration or Market Access?: The Defining Factors for Firms' Location Choice

Dennis Gaus
Pécs, Ungarn [Hybrid], 22.08.2022 - 26.08.2022
| Disparities in a Digitalising (Post-Covid) World – Networks, Entrepreneurship and Regional Development: 66th ERSA Congress
Vortrag

Closed Roads and Broken Bridges: The Impact of Transport Restrictions on the Productivity of Firms

Dennis Gaus
Toulouse, Frankreich, 13.06.2022 - 17.06.2022
| 2022 Annual School and Conference of the International Transportation Economics Association (ITEA)
Vortrag

Effects of Road Capital and Quality on Regional Productivity and Production

Dennis Gaus, Heike Link
Paris, Frankreich, 12.06.2019 - 14.06.2019
| ITEA 2019 Annual Conference and School on Transportation Economics
Vortrag

Auswirkungen von Qualität und Quantität der Bundesfernstraßen auf die regionale Produktivität in Deutschland

Dennis Gaus, Heike Link
Berlin, 23.05.2019 - 24.05.2019
| Konferenz Verkehrsökonomik und -politik, Technische Universität Berlin

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Das Deutschlandticket als Beitrag zu nachhaltiger Mobilität – Eine Analyse auf Basis von Tracking-Daten

Aktuelles Projekt| Energie, Verkehr, Umwelt, Sozio-oekonomisches Panel
Forschungsprojekt

Nachfragewirkungen des 9€-Tickets - Ein innovativer Ansatz der Revealed Preferences unter Nutzung von Tracking-Daten

Aktuelles Projekt| Energie, Verkehr, Umwelt, Sozio-oekonomisches Panel
Forschungsprojekt

Verkehr in Zahlen, Ausgaben 2020/2021 bis 2024/2025

Aktuelles Projekt| Energie, Verkehr, Umwelt
Forschungsprojekt

Anlagevermögensrechnung für den Verkehrssektor

Abgeschlossenes Projekt| Energie, Verkehr, Umwelt
Forschungsprojekt

Ökonometrische Bestimmung der unmittelbaren Kosten des Zugbetriebes für die DB Netz AG

Abgeschlossenes Projekt| Energie, Verkehr, Umwelt
keyboard_arrow_up