Jana Hamdan

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der

Abteilung Weltwirtschaft

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Jana Hamdan promoviert im Bereich der finanziellen Entwicklung an der Humboldt-Universität zu Berlin und dem DIW Graduate Center. In ihrer Doktorarbeit beschäftigt sie sich mit dem Einfluss verhaltensökonomischer Aspekte und Bildung auf finanzielle Entwicklung. Ihren Masterabschluss in Volkswirtschaftslehre erhielt sie 2017 von der Universität Potsdam. Während ihres Studiums war sie studentische Mitarbeiterin in der Abteilung Wettbewerb und Verbraucher am DIW Berlin und am Lehrstuhl für den Öffentlichen Sektor, Finanz- und Sozialpolitik an der Universität Potsdam. Ihr Bachelorstudium verbrachte sie an der Humboldt-Universität zu Berlin, mit einem Auslandsaufenthalt an der Université libre de Bruxelles. Sie ist seit Oktober 2017 Doktorandin im DIW Graduate Center.

Publikationen

WZB Mitteilungen Nr. 161

Nichtorte der Fleischindustrie: Fakten und Hintergründe zum Schlachten in Deutschland

2018 | Jana Friedrichsen, Steffen Huck (Hrsg.)