Jule Adriaans

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der

Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche
  • Ungleichheit
  • Projektgruppe Soziale Ungleichheit und Gerechtigkeit
  • Perzeption von Ungleichheit und Gerechtigkeitsempfinden
  • Einkommensgerechtigkeit
  • Administrative Daten

Jule Adriaans ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomische Panel (SOEP) am DIW Berlin. Sie studierte Soziologie und Psychologie an der Universität Bielefeld und promoviert an der Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS). Sie forscht zu Themen der empirischen Gerechtigkeitsforschung, insbesondere zur Einkommensgerechtigkeit.

Publikationen

DIW Wochenbericht 10 / 2020

Gender Pay Gap in den Köpfen: Männer und Frauen bewerten niedrigere Löhne für Frauen als gerecht

2020| Jule Adriaans, Carsten Sauer, Katharina Wrohlich
DIW Wochenbericht 45 / 2019

Knapp die Hälfte der Befragten empfindet das eigene Einkommen durchaus als gerecht: Interview

2019| Jule Adriaans, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 45 / 2019

Gerechtigkeit im europäischen Vergleich: Verteilung nach Bedarf und Leistung in Deutschland besonders befürwortet

2019| Jule Adriaans, Philipp Eisnecker, Stefan Liebig
Data Documentation 98 / 2019

The Employee Survey "Expectations towards Economy and Society" – Legitimation of Inequality over the Life-Span: Codebook for the Second Wave (LINOS-2)

2019| Jule Adriaans, Philipp Eisnecker, Sebastian Hülle, Julian Klassen, Stefan Liebig, Peter Valet
Externe referierte Aufsätze

Comparing Survey Data and Administrative Records on Gross Earnings: Nonreporting, Misreporting, Interviewer Presence and Earnings Inequality

In: Quality & Quantity 53 (2019), 1, S. 471-491 | Peter Valet, Jule Adriaans, Stefan Liebig
Externe referierte Aufsätze

Wie (un)gerecht ist die Einkommensverteilung in Deutschland?

In: Gesellschaft, Wirtschaft, Politik 67 (2018), 4, S. 437-445 | Jule Adriaans, Stefan Liebig

Vorträge

Diskussionsteilnahme

Bedarfsgerechtigkeit oder bedingungsloses Grundeinkommen - Wie können Verteilungskonflikte künftig gelöst werden?: Posiumsdiskussion

Jule Adriaans, Stefan Liebig
Berlin, 06.11.2019
| Berlin Lunchtime Meeting, DIW Berlin
Vortrag

What's in a Word? Just vs. Fair vs. Appropriate

Jule Adriaans, Stefan Liebig, Clara Sabbagh, Guillermina Jasso
New York, USA, 09.08.2019
| 32nd Annual Group Processes Conference
Vortrag

Asking for Justice Evaluations of Earnings - Does the Choice of Justice Stimulus Matter?

Jule Adriaans, Stefan Liebig, Guillermina Jasso, Clara Sabbagh
Zagreb, Kroatien, 15.07.2019 - 19.07.2019
| 8th Conference of the European Survey Research Association (ESRA 2019)
Vortrag

Fairly Paid but Dissatisfied? Determinants of Pay Fairness and Pay Satisfaction: Evidence from Germany and the Netherlands

Jule Adriaans, Carstan Sauer, Jochem Tolsma
New York, USA, 27.06.2019 - 29.06.2019
| 30th Annual Meeting of the Society for the Advancement of Socio-Economics: SASE 2019
Vortrag

Erwartungen an Wirtschaft und Gesellschaft - eine innovative Langfristbefragung zu sozialen Gerechtigkeitseinstellungen

Jule Adriaans, Philipp Eisnecker
Berlin, 24.04.2019
| SOEP Brown Bag Seminar

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Perceptions of Inequalities and Justice in Europe (PIJE)

Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
Forschungsprojekt

Strukturelle Bedingungen von Gerechtigkeitseinstellungen über den Lebensverlauf (LINOS)

Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel