Presse SOEP

Mehr als 500 WissenschaftlerInnen weltweit forschen derzeit mit den SOEP-Daten. Ihre Studien befassen sich mit verschiedenen Aspekten des gesellschaftlichen Wandels. Wir vermitteln JournalistInnen gerne die passenden ExpertInnen. Für telefonische Hörfunk-Interviews in Studioqualität steht ein Raum mit Audiocodec zur Verfügung.

Wenn Sie regelmäßig über Studien auf Basis der SOEP-Daten informiert sein möchten, können Sie sich in unseren SOEP-Presseverteiler eintragen.

Schicken Sie dafür bitte eine Email an sympa@list.diw.de mit dem Betreff subscribe soep-presse.

Die Verteileranmeldung ist Journalisten vorbehalten.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Ausführungen zum Datenschutz.

Hier finden Sie Pressefotos von WissenschaftlerInnen des Sozio-oekonomisches Panels (SOEP).

Außerdem können Sie Logos des SOEP herunterladen.

Alle Fotos sind zur redaktionellen Verwendung freigegeben und liegen in druckfertiger Auflösung vor.

Sollten Sie Fragen haben oder weiteres Bildmaterial benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Hier finden Sie Pressemitteilungen auf Basis der SOEP-Daten.

Ausgewählte Berichterstattung über das SOEP

Tagesspiegel online vom 19.06.2019
Studie zu Migranten am Arbeitsmarkt: Politik macht Flüchtlingen das Arbeiten schwer

Zeit online vom 18.06.2019
Wohnungsmarkt: Sie wollen doch nur vermieten

Spiegel online vom 17.06.2019
GroKo-Einigung: Was das Soli-Ende für Sie persönlich bedeutet

Berliner Zeitung online vom 13.06.2019
Ergebnis einer Studie: Jeder Zehnte fühlt sich in Deutschland einsam

Zeit online vom 22.05.2019
Rentenansprüche: Wer braucht wirklich Grundrente?

Handelsblatt online vom 07.05.2019
Einkommen: Steigende Immobilienpreise und Mieten verstärken Ungleichheit in Deutschland

Spiegel online vom 07.05.2019
Einkommensgewinne seit 1991: Gutverdiener hängen den Rest Deutschlands ab

Sueddeutsche Zeitung online vom 07.05.2019
Studie zum Einkommen: Die Ärmsten verdienen weniger, die Reichen mehr

Tagesspiegel online vom 07.05.2019
Warum Arbeit nicht mehr vor Armut schützt

Rheinische Post Online vom 07.05.2019
Studie zur Vermögensverteilung: Die Einkommensschere in Deutschland öffnet sich weiter

Welt online vom 30.04.2019
Immobilien: Warum das Eigenheim für junge Leute immer häufiger ein Traum bleibt

Stern online vom 24.04.2019
Armut trotz Job - für diese Menschen ist das Risiko besonders hoch

Wirtschaftswoche vom 22.04.2019
Studie zeigt die wahren Auswirkungen des Homeoffices

Welt online vom 17.04.2019
Wer schnelles Internet hat, bekommt mehr Kinder

Welt online vom 10.04.2019
Wirtschaft: Bedingungsloses Grundeinkommen? Die Generation Z findet es toll

Welt online vom 10.04.2019
Wirtschaft: Jung, gebildet, wankelmütig

Welt online vom 09.04.2019
Wirtschaft: Land der Überstunden

Welt online vom 09.04.2019
Finanzen: Private Vermieter sind Preistreiber

Der Neue Kämmerer online vom 08.04.2019
Beteiligungsmanagement: Mieten bei privaten Vermietern steigen am stärksten

Tagesspiegel online vom 02.04.2019
Jahresbericht der Antidiskriminierungsstelle: Rassismus ist am häufigsten

Welt online vom 28.03.3019
Was die Reihenfolge der Geschwister über die Persönlichkeit aussagt

Welt vom 22.03.2019
Ist die Mutter schlau, leben die Kinder länger

Ärztezeitung online vom 22.03.2019
Gute Bildung von Müttern schenkt Kindern Lebenszeit

Spiegel online vom 21.03.2019
Studie: Kinder gebildeter Mütter leben länger

Welt online vom 21.03.2019
Ist die Mutter gebildet, leben die Kinder länger

Tagesspiegel online vom 12.03.2019
Jüngere Geschwister sind als Erwachsene nicht risikofreudiger

Handelsblatt onlilne vom 05.03.2019
WSI-Studie: Das Homeoffice wird für Frauen zur Doppelbelastung

Zeit online vom 05.03.2019
Geschlechtergerechtigkeit: Mehr Flexibilität bedeutet mehr Arbeit – vor allem für Mütter

Stern.de vom 24.02.2019
Warum die Deutschen zufrieden sind – aber sich immer mehr Sorgen machen

Welt online vom 23.02.2019
Fast jeder Dritte hat am Monatsende kein Geld mehr

Welt online vom 21.02.2019
„Die meisten Männer sehen sich als Ernährer, nicht als Halbtagsjobber“

Deutschlandfunk vom 14.02.2019
Gesellschaft: Ungleichheit muss nicht gleichbedeutend mit Ungerechtigkeit sein

Capital online vom 14.02.2019
Stimmung: Deutsches Glück im Unglück

Zeit online vom 25.01.2019
Integration: Geflüchtete Mütter haben die größten Schwierigkeiten

n-tv.de vom 25.01.2019
Studie zur Integration: 65 Prozent der Flüchtlinge noch ohne Job

Welt online vom 12.01.2019
Bildung: Privatschulen und soziale Spaltung

Wirtschaftswoche online vom 08.01.2019
Immer mehr Privatschulen: Ein Misstrauensvotum der Eltern gegen den Staat

Spiegel online vom 08.01.2019
Bildung: Zahl der Privatschulen steigt weiter

Ansprechpartnerin

Monika Wimmer

Referentin Kommunikation in der Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel