Direkt zum Inhalt

Publikationssuche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
206 Ergebnisse, ab 171
Monographien

Deutschlands Bankensektor: Perspektiven des Dreisäulensystems

Baden-Baden: Nomos Verl.-Ges., 2005, 93 S. | Hella Engerer, Mechthild Schrooten
Monographien

Innovationsbarrieren und internationale Standortmobilität: eine Studie im Auftrag der IG BCE, Chemieverbände Rheinland-Pfalz und der BASF Aktiengesellschaft

Mannheim ; Berlin: ZEW ; DIW Berlin, 2004, IX, 241 S. | Thiess Büttner, Thomas Cleff, Jürgen Egeln, Georg Licht, Georg Metzger, M. Overesch, C. Rammer, Heike Belitz, Dietmar Edler, Hella Engerer, Ingo Geishecker, Birgit Soete, Mechthild Schrooten, Harald Trabold, Axel Werwatz, Christian Wey
Monographien

Privatization and Its Limits in Central and Eastern Europe: Property Rights in Transition

Basingstoke: Palgrave, 2001, X, 320 S.
(Studies in Economic Transition)
| Hella Engerer
Monographien

Wirtschaftslage und Reformprozesse in Mittel- und Osteuropa 1999

Berlin: Bundesministerium für Wirtschaft u. Technologie, 1999, 248 S.
(BMWi-Dokumentation ; 459)
| Heinrich Machowski, Herbert Wilkens (Schriftltg.), Hella Engerer, Maria Lodahl, Wolfram Schrettl, Mechthild Schrooten u.a.
Monographien

Wirtschaftslage und Reformprozesse in Mittel- und Osteuropa 1998

Bonn: Bundesministerium für Wirtschaft, 1998, 235 S. | Heinrich Machowski, Herbert Wilkens (Schriftltg.), Hella Engerer, Maria Lodahl, Wolfram Schrettl, Mechthild Schrooten u.a.
Monographien

Eigentum in der Transformation: Grenzen der Privatisierung in Mittel- und Osteuropa

Berlin: 1997, 415 S.+Anh. | Hella Engerer
Externe referierte Aufsätze

Ohne Plan: Wirtschaftsentwicklung und Wirtschaftspolitik in Ungarn

In: Osteuropa 68 (2018), 3-5, S. 253-271 | Hella Engerer
Externe referierte Aufsätze

Vor dem Brexitus: Folgen des britischen EU-Referendums für Ostmitteleuropa

Die britische Regierung will im Jahr 2017 den Austritt aus der EU erklären. Dies wird Folgen für die EU-Staaten Ostmittel- und Südosteuropas haben. Die Abwertung des Pfunds nach dem britischen Referendum hat bereits den Wert der Überweisungen von Arbeitsmigranten verringert. Erheblich wären die Folgen, sollte Großbritannien die Arbeitnehmerfreizügigkeit einschränken. Auch auf den Handel und in geringerem ...

In: Osteuropa 66 (2016), 11-12, S. 119-133 | Hella Engerer
Externe referierte Aufsätze

Gesamtwirtschaftlich unbedeutend: Ostmitteleuropa und die EU-Sanktionen gegen Russland

In: Osteuropa 65 (2015), 11-12, S. 103-118 | Hella Engerer
Externe referierte Aufsätze

Zurück auf Los! Banken in Ostmittel- und Südosteuropa

Nach der Privatisierung entwickelte sich der Bankensektor in Osteuropa dynamisch. Dazu trugen massive Investitionen hauptsächlich westeuropäischer Kreditinstitute bei. Das änderte sich mit der Finanzkrise 2008/2009. Heute halten sich die Banken mit der Kreditvergabe zurück. Das Wachstumspotential in Osteuropa wird nicht ausgeschöpft. Voraussetzung für eine Ankurbelung der Kreditvergabe wäre, die Bankbilanzen ...

In: Osteuropa 64 (2014), 7, S. 85-103 | Hella Engerer
206 Ergebnisse, ab 171
keyboard_arrow_up