Publikationssuche

clear
88 Ergebnisse, ab 21
DIW Wochenbericht 15 / 2016

EU-Wettbewerbspolitik fördert Investitionen in den Energiesektoren

Der Energiesektor zeichnet sich durch den Bedarf an kapitalintensiven Investitionen in Infrastruktur aus – vor allem in der Stromerzeugung und der Gasgewinnung, aber auch in der Energieübertragung und -verteilung. Sowohl die Marktstrukturen als auch der Grad an Wettbewerb und Regulierung sind Schlüsselfaktoren bei der Bestimmung der Investitionsanreize für Unternehmen. Dennoch sind die empirischen ...

2016| Tomaso Duso, Jo Seldeslachts, Florian Szücs
DIW Wochenbericht 1 / 2016

Unternehmenszusammenschlüsse im Lebensmitteleinzelhandel verringern die Produktvielfalt

In den letzten Jahrzehnten hat der Lebensmitteleinzelhandel in ganz Europa einen erheblichen Restrukturierungsprozess durchlaufen. Während der Wettbewerbsdruck durch die Billigdiscounter gestiegen ist, nahm gleichzeitig in weiten Teilen Europas die Marktkonzentration durch Fusionen und Übernahmen unter Einzelhandelsketten zu, die bereits vorher über eine erhebliche Marktmacht verfügten. Aus diesem ...

2016| Tomaso Duso, Elena Argentesi, Paolo Buccirossi, Roberto Cervone, Alessia Marrazzo
DIW Wochenbericht 43 / 2014

Bundeskartellamt untersucht Lebensmitteleinzelhandel: ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung: Kommentar

2014| Tomaso Duso, Vanessa von Schlippenbach
DIW Wochenbericht 29 / 2014

Die Ökonomisierung der Europäischen Fusionskontrolle: eine Evaluierung

Aufgabe der Fusionskontrolle ist es, die Interessen der Konsumenten großen Unternehmen gegenüber zu schützen. Um dies besser zu ermöglichen, wurde die Europäische Fusionskontrolle 2004 einer umfassenden Reform unterzogen. Das Ziel war, den Stellenwert ökonomischer Prinzipien bei der Urteilsfindung zu erhöhen. Eine empirische Untersuchung zeigt nun, dass die Kommission nach der Reform weniger Fehlentscheidungen ...

2014| Tomaso Duso, Florian Szücs
DIW Wochenbericht 29 / 2014

Eine bessere Wettbewerbspolitik steigert das Produktivitätswachstum merklich

Dass zwischen der Qualität der Wettbewerbspolitik und dem Produktivitätswachstum eines Landes ein Zusammenhang besteht, wird in der Wirtschaftswissenschaft seit langem diskutiert. Es ist jedoch sehr schwierig, diesen Zusammenhang genau nachzuweisen, größenmäßig zu bestimmen oder zu beziffern. Ein internationales Forscherteam unter wissenschaftlicher Leitung des DIW-Wettbewerbsexperten Tomaso Duso hat ...

2014| Tomaso Duso
88 Ergebnisse, ab 21
keyboard_arrow_up