Direkt zum Inhalt

Publikationssuche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
369 Ergebnisse, ab 1
DIW Wochenbericht 31/32 / 2022

Griechenland hat für die EU eine neue strategische Bedeutung: Kommentar

2022| Alexander S. Kritikos
DIW Wochenbericht 28 / 2022

Folgen der Inflation treffen untere Mittelschicht besonders: staatliche Hilfspakete wirken nur begrenzt

Steigende Preise für Lebensmittel und Energie treffen die Menschen in Deutschland merklich. Haushalte mit geringen Nettoeinkommen spüren den Preisanstieg besonders, da ihr Konsumanteil an den von der Inflation besonders betroffenen Gütern des Grundbedarfs sehr hoch ist. Bei der aktuell prognostizierten Inflation für 2022 belastet die Teuerung das unterste Einkommensdezil mit 5,3 Prozent ihres Nettohaushaltseinkommens, ...

2022| Maximilian Priem, Alexander S. Kritikos, Octavio Morales, Johanna Schulze Düding
DIW Wochenbericht 20 / 2022

Bei der Integration Geflüchteter ist die Förderung der Sprachkompetenz zentral: Interview

2022| Alexander S. Kritikos, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 20 / 2022

Unternehmen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Integration Geflüchteter in Deutschland

Nach der im Jahr 2015 verstärkt einsetzenden Zuwanderung Geflüchteter hat jüngsten Studien zufolge etwa jedes vierte Unternehmen in Deutschland Geflüchtete eingestellt. Laut einer Umfrage unter 100 Unternehmen mit Erfahrung in der Integration von Geflüchteten hat die Einstellung Geflüchteter verschiedene Effekte. Die Unternehmen berichten von einem Anstieg der Zufriedenheit in der Belegschaft, besserer ...

2022| Alexander S. Kritikos, Maximilian Priem, Anne-Christin Winkler
DIW Wochenbericht 14 / 2022

Tankrabatt: Klientelpolitik 2.0 statt ordnungspolitischer Kompass: Kommentar

2022| Alexander S. Kritikos, Alexander Kriwoluzky
DIW Wochenbericht 44 / 2021

Merkel in Griechenland: Die ungeliebte Retterin: Kommentar

2021| Alexander S. Kritikos
DIW Wochenbericht 39 / 2021

Grüne und FDP werden wohl dabei sein: Kommentar

2021| Alexander S. Kritikos
DIW Wochenbericht 25 / 2021

Sachsen-Anhalt: Deutschland-Koalition gegen die Deutschtümelei? Kommentar

2021| Alexander S. Kritikos
DIW Wochenbericht 21 / 2021

Produktivität ist bei den wissensintensiven Unternehmensdienstleistungen erheblich gesunken

Die wissensintensiven unternehmensnahen Dienstleistungen, die rund 8,5 Prozent zur der nominalen Wertschöpfung beitragen, sind in Deutschland der viertgrößte Wirtschaftszweig der gewerblichen Wirtschaft. Zudem gehören sie zu den Branchen mit den höchsten Beschäftigungszuwächsen. Die Arbeitsproduktivität in diesem Bereich ist zwischen 1995 und 2014 jedoch um über 40 Prozent gesunken. Erst danach erholt ...

2021| Alexander S. Kritikos, Alexander Schiersch, Caroline Stiel
DIW Wochenbericht 15 / 2021

Warum vor allem weibliche Selbstständige Verliererinnen der Covid-19-Krise sind

Die Covid-19-Pandemie hat das Leben vieler Menschen negativ beeinflusst. Auf Basis einer Sonderbefragung des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP-CoV) zeigt sich, dass die Pandemie die rund 4,2 Millionen Selbstständigen in Deutschland im Vergleich zu den abhängig Beschäftigten stärker getroffen hat. Dabei besteht ein deutlicher Gender Gap: Während 47 Prozent der selbstständigen Männer Einkommensverluste ...

2021| Johannes Seebauer, Alexander S. Kritikos, Daniel Graeber
369 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up