Publikationssuche

clear
3 Ergebnisse, ab 1
DIW Wochenbericht 33 / 2018

Erfolgreicher Klimaschutz durch zügigen Kohleausstieg in Deutschland und Nordrhein-Westfalen

Die Stromerzeugung aus Braun- und Steinkohle war im Jahr 2016 für mehr als ein Viertel der deutschen Treibhausgas- Emissionen verantwortlich. Unter den Bundesländern ist Nordrhein-Westfalen der mit Abstand größte CO2-Emittent. Um die nationalen Klimaziele zu erreichen, werden daher gegenwärtig alternative Kohleausstiegspfade diskutiert, unter anderem in der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und ...

2018| Leonard Göke, Martin Kittel, Claudia Kemfert, Casimir Lorenz, Pao-Yu Oei, Christian von Hirschhausen
DIW Weekly Report 33 / 2018

Successful Climate Protection via Rapid Coal Phaseout in Germany and North Rhine-Westphalia

Power generation from lignite and hard coal was responsible for more than a quarter of German greenhouse gas emissions in 2016. Of all federal states, North Rhine-Westphalia is by far the largest carbon emitter. The Growth, Structural Change and Regional Development Commission (also known as “Coal Commission”) among others are currently debating alternative pathways toward a coal phaseout to achieve ...

2018| Leonard Göke, Martin Kittel, Claudia Kemfert, Casimir Lorenz, Pao-Yu Oei, Christian von Hirschhausen
DIW Berlin - Politikberatung kompakt 129 / 2018

Kohleausstieg in NRW im deutschen und europäischen Kontext - Energiewirtschaft, Klimaziele und wirtschaftliche Entwicklung

2018| Pao-Yu Oei, Hanna Brauers, Claudia Kemfert, Martin Kittel, Leonard Göke, Christian von Hirschhausen, Paula Walk
3 Ergebnisse, ab 1