Direkt zum Inhalt

Publikationen der forschungsbasierten Infrastruktureinrichtung 'Sozio-oekonomisches Panel (SOEP)'

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
4872 Ergebnisse, ab 1
DIW Wochenbericht 33/34 / 2022

Unter- und Überbeschäftigung ist sozialpolitisch problematisch: Interview

2022| Carsten Schröder, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 33/34 / 2022

Entwicklung der Arbeitszeiten treibt die Ungleichheit der Erwerbseinkommen

Die Ungleichheit der monatlichen Bruttoerwerbseinkommen der Beschäftigten in Deutschland ist laut Sozio-oekonomischem Panel (SOEP) zwischen 1993 und 2003 signifikant gestiegen und stagniert seit 2008 auf relativ hohem Niveau. Wie dieser Bericht zeigt, liegt der Anstieg weniger an einer höheren Ungleichheit der Stundenlöhne, sondern daran, dass diese zunehmend mit der Arbeitszeit korrelieren: Beschäftigte ...

2022| Mattis Beckmannshagen, Carsten Schröder
DIW Wochenbericht 31/32 / 2022

Das stigmatisierende Hartz-IV-Image muss mit dem Bürgergeld überwunden werden: Interview

2022| Jürgen Schupp, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 31/32 / 2022

Bürgergeld statt Hartz IV: Was sich Langzeitarbeitslose von der geplanten Reform erhoffen

Mit dem Bürgergeld plant die Ampel-Koalition eine Reform des Hartz-IV-Systems mit Erleichterungen für Leistungsbeziehende. Dieser Wochenbericht nimmt auf Basis einer zufallsbasierten Befragung in acht Jobcentern in Nordrhein-Westfalen die Perspektive von Langzeitarbeitslosen ein: Wie schätzen sie zentrale Reforminhalte ein? Wie nehmen Langzeitarbeitslose ihre Situation wahr? Und was machen sie tagtäglich? ...

2022| Fabian Beckmann, Rolf G. Heinze, Dominik Schad, Jürgen Schupp
DIW Wochenbericht 29/30 / 2022

Von einer fairen CO2-Bepreisung profitieren das Klima und wir alle: Kommentar

2022| Gert G. Wagner
DIW Wochenbericht 25/26 / 2022

Die Versicherungspflicht gegen Elementarschäden kommt endlich voran: Kommentar

2022| Gert G. Wagner
DIW Wochenbericht 23 / 2022

Die Haushaltsnettoeinkommen sind seit 1995 bis zur Pandemie im Schnitt um 26 Prozent gestiegen: Interview

2022| Markus M. Grabka, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 23 / 2022

Löhne, Renten und Haushaltseinkommen sind in den vergangenen 25 Jahren real gestiegen

Sowohl die Bruttolöhne als auch die bedarfsgewichteten Haushaltsnettoeinkommen haben in Deutschland seit 1995 inflationsbereinigt deutlich zugelegt. Insbesondere unter Vollzeitbeschäftigten fallen die realen Zuwächse bei den Löhnen mit einem Plus von mehr als 20 Prozent besonders positiv aus. Die Ungleichheit der Stundenlöhne nimmt in den letzten Jahren ab und erreicht wieder ein Niveau wie zu Beginn ...

2022| Markus M. Grabka
DIW Wochenbericht 18 / 2022

Integration von Geflüchteten darf in Krisenzeiten nicht in Hintergrund rücken: Interview

2022| Adriana Cardozo Silva, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 18 / 2022

Geflüchtete in Deutschland fühlten sich in der Corona-Pandemie stärker diskriminiert als zuvor

Geflüchtete in Deutschland fühlen sich in verschiedenen Lebensbereichen aufgrund ihrer Herkunft diskriminiert. Dies kann ihre Integration nachhaltig beeinträchtigen. Dieser Bericht analysiert auf Basis der IAB-BAMF-SOEP-Befragung, inwieweit sie Benachteiligungen auf dem Arbeitsmarkt, in Bildungseinrichtungen, auf dem Wohnungsmarkt, gegenüber öffentlichen Institutionen und im Alltag wahrnehmen. Die ...

2022| Adriana Cardozo Silva, Christopher Prömel, Sabine Zinn
4872 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up