22. - 25. September 2019

VfS-Jahrestagungen

Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2019
30 Jahre Mauerfall: Demokratie und Marktwirtschaft

Termin

22. - 25. September 2019

Ort

Universität Leipzig
Campus Augustusplatz

In den 30 Jahren seit dem Fall der Berliner Mauer und des Eisernen Vorhangs haben die ehemaligen Planwirtschaften in Ostdeutschland und Osteuropa fundamentale Veränderungsprozesse durchlaufen. In den neuen Bundesländern wurde die Wirtschaftsstruktur grundlegend verändert, die Konvergenz mit den alten Bundesländern ist aber nicht abgeschlossen. Der wirtschaftliche Aufholprozess der Transformationsländer Osteuropas, von denen einige inzwischen Mitglied der Europäischen Union sind, hält weiter anWo stehen Ostdeutschland und die Transformationsländer heute? Wie haben sich insbesondere demokratische Institutionen und marktwirtschaftliche Strukturen in den Transformationsländern entwickelt?

Brown Bag Panel

Das DIW Berlin veranstaltet im Rahmen der VfS-Jahrestagung unter anderem ein Brown Bag Panel, bei dem der Bundesminister der Finanzen, Olaf Scholz (SPD), einen Vortrag über aktuelle politische Themen halten wird.

Montag, 23. September 2019, 12:25 Uhr
Audimax der Universität Leipzig, Augustusplatz 10, 04109 Leipzig

Vortrag

Ozone Pollution, Health and Well-Being
30 Jahre Mauerfall - Demokratie und Marktwirtschaft: Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2019

Leipzig, 22.09.2019 - 25.09.2019 | Julia Rechlitz, Luis Sarmiento, Aleksandar Zaklan
Vortrag

Information Provision and Postgraduate Studies
30 Jahre Mauerfall - Demokratie und Marktwirtschaft: Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2019

Leipzig, 22.09.2019 - 25.09.2019 | Jan Berkes, Frauke H. Peter, C. Katharina Spieß, Felix Weinhardt
Vortrag

Firm Size and Innovation in the Service Sector
30 Jahre Mauerfall - Demokratie und Marktwirtschaft: Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2019

Leipzig, 22.09.2019 - 25.09.2019 | Alexander Schiersch, David Audretsch, Alexander S. Kritikos, Marian Hafenstein

„CO2-Steuern und Kohleausstieg - ist Deutschland auf dem richtigen Weg?“

25. September 2019
15.00-16.15 Uhr

Universität Leipzig
Audimax
Campus Augustusplatz
Augustusplatz 10
04109 Leipzig

Sonja Peterson (Institut für Weltwirtschaft, IfW Kiel)
Karen Pittel (ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München)
Karsten Neuhoff (DIW Berlin)

Moderation:
Achim Wambach (ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung)

Kontakt

Ralf Messer

Mitarbeiter der Serviceabteilung in der Abteilung Kommunikation