Thema Bildung

clear
1647 Ergebnisse, ab 1631
DIW Wochenbericht 45 / 1989

Schul- und Berufsbildung junger Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland: Bildungsbeteiligung, Schulbesuch und Abschlüsse

In der Bundesrepublik Deutschland wohnten Ende 1987 rund 4,3 Millionen Ausländer, darunter eine Million im Alter von 6 bis unter 20 Jahren. Während die Gesamtzahl der Ausländer gegenüber 1973 - Anfang 1974 traten Anwerbebeschränkungen in Kraft - nur um 8 vH zugenommen hat, stieg die Zahl der jüngeren Ausländer um fast 50 vH. Die Entwicklung war bei deutschen und bei ausländischen Kindern und Jugendlichen ...

1989| Wolfgang Jeschek
DIW Wochenbericht 45 / 1988

Bildungsbeteiligung stieg weiter: Tendenz zur Stabilisierung auf hohem Niveau?

1988| Wolfgang Jeschek
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 4 / 1987

Die Aufgaben der Hochschulen und der Akademie der Wissenschaften beim Wissens- und Technologietransfer in der DDR

1987| Angela Scherzinger
DIW Wochenbericht 17 / 1982

Sinkende Schülerzahlen geben Raum für qualitative Verbesserungen

1982| Wolfgang Jeschek
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 1976

Die Ausgaben für Bildung und Ausbildung, Forschung und Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland und der DDR 1965 bis 1972: Versuch eines Vergleichs

Die öffentlichen und betrieblichen Ausgaben für Bildung und Ausbildung, Forschung und Entwicklung in der Bundesrepublik und der DDR sind jeweils in unterschiedlicher Aufgliederung und mit unterschiedlicher Vollständigkeit dokumentiert. So. mußte zunächst eine einheitliche begriffliche Abgrenzung (vgl. dazu die Synopse) gefunden und dann das gewonnene Schema mit Daten ausgefüllt werden (vgl. dazu die ...

1976| Doris Cornelsen, Peter Mitzscherling
1647 Ergebnisse, ab 1631
keyboard_arrow_up