Jonas Hannane

Doktorand im

Graduate Center

Arbeitsbereiche

    Jonas Hannane ist Doktorand an der Berlin School of Economics (BSE). Er absolvierte das Master Programm in Volkswirtschaftslehre der Ecole Polytechnique und ENSAE in Paris und erhielt seinen B.Sc. in Volkswirtschaftslehre an der LMU München. In seiner Masterarbeit formulierte Jonas ein theoretisches Modell zur Wohlfahrtsanalyse von advantageous selection in Versicherungsmärkten gegen Naturkatastrophen. Im Anschluss daran arbeitete er in der Wettbewerbsabteilung von Charles River Associates. Dort erstellte er ökonomische Analysen im Rahmen wettbewerbsrechtlicher Untersuchungen des Bundeskartellamts sowie der Europäischen Kommission. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen der angewandten Industrieökonomie sowie der Finanz- und Versicherungsökonomik.