Thema Gender

clear
106 Ergebnisse, ab 101
Weitere Aufsätze

Conciliation entre vie familiale et vie professionelle: les défis allemands

In: La protection sociale en France et en Allemagne
Paris : Ministère des Affaires Sociales et de Santé
S. 95-104
| C. Katharina Spieß
DIW Wochenbericht 33 / 2013

Arbeitsplatzverlust der Mutter kann die Entwicklung ihrer Kinder beeinträchtigen

Der Verlust des Arbeitsplatzes ist für Arbeitnehmer meist mit erheblichen negativen Folgen verbunden - dies gilt umso mehr, wenn von den Auswirkungen Familien betroffen sind. Dabei ist nicht nur die finanzielle Situation von Bedeutung: Auch die Entwicklung der Kinder kann beeinflusst werden, wenn die Mutter ihren Job verliert. Eine Untersuchung des DIW Berlin auf Basis von Daten des Sozio-oekonomischen ...

2013| Frauke H. Peter, C. Katharina Spieß
DIW Wochenbericht 32 / 2013

Rechtsanspruch auf Kitaplatz ab zweitem Lebensjahr: Erwerbsbeteiligung von Müttern wird steigen und Kinder können in ihrer Entwicklung profitieren

Mit dem Rechtsanspruch auf Kindertagesbetreuung ab dem zweiten Lebensjahr steht ab diesem August grundsätzlich allen Kindern dieser Altersgruppe ein Betreuungsplatz zur Verfügung. Welche Wirkungen hat die Kindertagesbetreuung auf die Erwerbstätigkeit von Müttern und die kindliche Entwicklung? Unsere Ergebnisse zeigen, dass durch den Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz kurzfristig ein Anstieg der Müttererwerbstätigkeit ...

2013| Kai-Uwe Müller, C. Katharina Spieß, Katharina Wrohlich
Externe referierte Aufsätze

Maternal Employment and Gender Role Attitudes: Dissonance among British Men and Women in the Transition to Parenthood

This study examines how changes in gender role attitudes of couples after childbirth relate to women's paid work and the type of childcare used. Identifying attitude-practice dissonances matters because how they get resolved influences mothers' future employment. Previous research examined changes in women's attitudes and employment, or spouses' adaptations to each others' attitudes. This is extended ...

In: Work, Employment and Society 26 (2012), 3, S. 514-530 | Pia S. Schober, Jacqueline L. Scott
SOEPpapers 404 / 2011

Spite and Cognitive Skills in Preschoolers

Although spiteful preferences play a crucial role in the development of human large-scale cooperation, there is little evidence on spiteful behavior and its determinants in children. We investigate the relationship between children's cognitive skills and spiteful behavior in a sample of 214 preschoolers aged 5-6 and their mothers. Other-regarding behavior of both mothers and children is elicited through ...

2011| Elisabeth Bügelmayer, C. Katharina Spieß
106 Ergebnisse, ab 101
keyboard_arrow_up