Direkt zum Inhalt

Thema Finanzmärkte

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
143 Ergebnisse, ab 11
Zeitungs- und Blogbeiträge

Auf den Kapitalpuffer kommt es an

In: Handelsblatt (01.02.2022, S. 48 | Lukas Menkhoff
Externe referierte Aufsätze

Mobile Money, Financial Inclusion, and Unmet Opportunities: Evidence from Uganda

Mobile money is an important instrument to improve the degree of financial inclusion, especially in developing countries. However, having a mobile money account does not imply that this account is actually used. In our sample, 86% of microentrepreneurs own a mobile money account, but only 49% actively use it – the resulting gap indicates unmet opportunities. We estimate that mobile money reaches up ...

In: Journal of Development Studies 58 (2022), 4, S. 671-691 | Jana S. Hamdan, Katharina Lehmann-Uschner, Lukas Menkhoff
DIW Lecture on Money and Finance

Chancen und Herausforderungen der ökonomischen Bildung in Zeiten der Digitalisierung

Ein wesentlicher Faktor für die große Wirtschafts- und Finanzkrise 2008 war die Überschuldung US-amerikanischer Haushalte mit riskanten Immobilienkrediten. In Deutschland gilt fast jede zehnte Privatperson als zu hoch verschuldet, es wird eher zu wenig für das Alter gespart und wenn dann häufig mit geringer Rendite. In einer modernen Gesellschaft setzt Teilhabe auch ein...

25.10.2021| Burkhard Balz, Martin Taborsky, Lukas Menkhoff, Dorothea Schäfer
Pressemitteilung

Protektionistische US-Handelspolitik schadet der Wirtschaft weltweit

US-Handelsrestriktionen belasten Finanzmärkte – Aktienkurse und Anleiherenditen geben nach Zollerhöhungen und ähnlichen Maßnahmen nach – Wirkung hält bis zu fünf Monate an – Fast alle Branchen und Handelspartner sind negativ betroffen – Rückkehr zur multilateralen Handelsordnung wäre wünschenswert Erst Ende Juli hat US-Präsident ...

04.08.2021
DIW Lecture on Money and Finance

Covid-19 und private Überschuldung - Welche Rolle spielt die finanzielle Bildung?

Durch die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie ist die deutsche Wirtschaft im Jahr 2020 um fast fünf Prozent geschrumpft, auch im ersten Quartal 2021 war das Wirtschaftswachstum negativ. Damit einhergehend waren viele Menschen von Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit betroffen. Erhebliche Einkommensrückgänge als Folge dessen können ursächlich für private Überschuldung...

31.05.2021| Ines Moers, Doris Neuberger, Sally Peters, Lukas Menkhoff, Jana Hamdan
Externe referierte Aufsätze

Financial Literacy and Intra-household Decision Making: Evidence from Rwanda

Research has consistently shown that women’s involvement in household decision making positively affects household outcomes such as nutrition and education of children. Is financial literacy a determinant for women to participate in intra-household decision making? Using data on savings groups in Rwanda, we examine this relationship and show that women with higher financial literacy are more involved ...

In: Journal of African Economies 30 (2021), 3, S. 225–250 | Antonia Grohmann, Annekathrin Schoofs
Externe referierte Aufsätze

The Dynamic Impact of FX Interventions on Financial Markets

Evidence on the effectiveness of foreign exchange (FX) interventions is either limited to short horizons or hampered by debatable identification. We address these limitations by identifying a structural vector autoregressive model for the daily frequency with an external instrument. Generally we find, for freely floating currencies, that FX intervention shocks significantly affect exchange rates and ...

In: The Review of Economics and Statistics 103 (2021), 5, S. 939–953 | Lukas Menkhoff, Malte Rieth, Tobias Stöhr
DIW Weekly Report 38 / 2021

Financial Education Measures Are Effective: Germany Should Develop a National Strategy for Financial Education

The OECD recommends its member countries implement national strategies for financial education. Many other countries, such as China and India, also have such strategies, whereas Germany does not. The strongest reason for rejecting such a strategy is the supposition that financial education interventions are ineffective. Using all available randomized experimental studies, this study investigates and ...

2021| Tim Kaiser, Lukas Menkhoff
Weitere Aufsätze

Eigenkapitalpuffer im Abschwung wirksam?

er antizyklische Kapitalpuffer und der Kapitalerhaltungspuffer wurden für die Verstetigung der Kreditvergabe sowie eine höhere Resilienz des Finanzsystems geschaffen. Fraglich bleibt, wie gut diese Puffer speziell im Abschwung in der Praxis von den Finanzinstituten genutzt werden. Dem Signalisierungsproblem zufolge könnte eine sinkende Eigenkapitalquote als positives (Fähigkeit zu Neugeschäften) aber ...

In: Wirtschaftsdienst 101 (2021), 3, S. 207–212 | Franziska Bremus, Lukas Menkhoff
143 Ergebnisse, ab 11
keyboard_arrow_up