Direkt zum Inhalt

Thema Finanzmärkte

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
143 Ergebnisse, ab 31
Zeitungs- und Blogbeiträge

Schutzschild vor Überschuldung?

In: Makronom (01.07.2021), [Online-Artikel] | Jana Hamdan, Antonia Grohmann
DIW Wochenbericht 22 / 2021

Finanzielle Bildung: Wichtiger Schutz gegen Überschuldung: Kommentar

2021| Jana Hamdan
Zeitungs- und Blogbeiträge

Finanzielle Bildung könnte viele vor der Schuldenfalle retten

In: Der Tagesspiegel (02.06.2021), [Online-Artikel] | Jana Hamdan
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2021

Finanzielle Bildung: Was soll die Politik tun? Editorial

2021| Lukas Menkhoff, Doris Neuberger
Pressemitteilung

Neue Hinweise auf Scheinpräsenz der Finanzindustrie in Offshore-Zentren

Innovativer Forschungsansatz liefert mithilfe von Sturm- und Satellitendaten neue Erkenntnisse zu Offshore-Finanzplätzen – Dienstleistungen werden höchstwahrscheinlich größtenteils nicht lokal auf Offshore-Finanzplätzen erbracht – Regulierung internationaler Finanzdienstleistungen sollte sich auf Aktivitäten an deren tatsächlichem Erbringungsort konzentrieren Unternehmen, ...

21.10.2020
DIW aktuell

Wechselkurse als Corona-Barometer: Wie Währungsschwankungen die Krise spiegeln

Die Corona-Pandemie führt seit Beginn des Jahres zu einer schweren Krise der Weltwirtschaft, die sich – wie jede Krise – auch an den Devisenmärkten zeigt. Der Preis der dort gehandelten nationalen Währungen spiegelt die Stärke der jeweiligen Volkswirtschaft. Die großen Veränderungen der Wechselkurse seit Januar zeigen, wie die Volkswirtschaften in der...

06.05.2020| Lukas Boer, Lukas Menkhoff
Workshop

Finance and Development 2020 (postponed)

Financial systems have developed rapidly in many developing countries. These changes increase the need for research into their effects. To this end DIW Berlin will host a workshop in the field of “Finance and Development” to be held in Berlin on April 23 in the afternoon and full day April 24, 2020. Attendance by invitation!

23.04.2020| Emily L. Breza, Harvard University
Pressemitteilung

Geopolitische Risiken belasten deutsche Wirtschaft

Geopolitische Risiken zuletzt stark gestiegen – Deutsche Volkswirtschaft ist aufgrund ihrer starken Verflechtung mit dem Ausland von geopolitischen Schocks betroffen - Effekte sind allerdings überschaubar – Bessere ökonomische und politische Vernetzung Deutschlands europa- und weltweit könnte Auswirkungen externer Schocks abfedern Nach der Tötung des iranischen Generals ...

05.02.2020
Forschungsprojekt

The impact of trade policy shocks on asset prices

This project analyzes the dynamic impacts of trade policy shocks with an SVAR approach, where identification is derived from heteroscedasticity in high frequency data, i.e. here daily, asset price data. This approach has not been applied in this case, according to our knowledge. These data provide enough observations to usefully apply a time-series analysis. Other advantages of the reliance on...

Abgeschlossenes Projekt| Weltwirtschaft
Finanzkompetenz für alle Lebenslagen

Verschuldung privater Haushalte – Ursachen und Hilfen

Im 4. und letzten Workshop im Rahmen der Veranstaltungsreihe des DIW Berlin „Finanzkompetenz für alle Lebenslagen“ wird insbesondere diskutiert, ob Finanzwissen sowie -bildung und -beratung einen Beitrag dazu leisten können, den Weg in die Verschuldung zu verhindern und den Weg aus der Verschuldung zu unterstützen. Laut Schuldneratlas 2019 betrug der Anteil...

31.01.2020
143 Ergebnisse, ab 31
keyboard_arrow_up