Direkt zum Inhalt

Thema Finanzmärkte

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
2061 Ergebnisse, ab 61
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2023

    Das Transformationspotential des deutschen Sustainable Finance Diskurses: eine Einschätzung auf Basis von Logiken und Frames

    Vor dem Hintergrund der Gleichzeitigkeit einer Dynamisierung von Sustainable Finance sowie sich verschärfenden Umwelt- und Sozialkrisen unternimmt der folgende Artikel einen Beitrag zur Analyse des Transformationspotentials des deutschen Sustainable Finance Diskurses auf der bundespolitischen Governance Ebene. Dieser wird beispielhaft anhand einer Inhaltsanalyse der Sustainable Finance Strategie der ...

    2023| Andreas Dimmelmeier, Elsa Egerer
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2023

    Science to the Rescue: Lösungsansätze aus der Forschung für einen Wandel hin zu einem nachhaltigen Finanzsystem

    Das Finanzsystem ist zentraler Bestandteil der Weltwirtschaft und hat das Potenzial, als Katalysator des Wandels hin zu einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft zu fungieren. Um dieser Rolle gerecht zu werden sind jedoch die Abkehr von bisherigen finanziellen Praktiken und weitgehende Reformen des Finanzsystems nötig. Dieser Beitrag beschäftigt sich spezifisch mit dem Phänomen Greenwashing im ...

    2023| Fabiola I. Schneider
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2023

    Eine wirkungsorientierte Finanzmarktstrategie zur Reduktion von Treibhausgasemissionen: Ergebnisse aus dem FIRN-Projekt

    Ausgehend von der Klimakrise und der Notwendigkeit zur Treibhausgasemissionsreduktion zeigt der folgende Artikel die Vielfalt der Handlungsräume auf, über den Finanzsektor klimapolitisch zu wirken. Dabei werden die Prinzipien Zukunftsorientierung, realwirtschaftlicher Fokus sowie Zusätzlichkeit verfolgt. Die beschriebenen Eingriffspunkte umfassen eine ambitionierte Planung, allokative Finanzmarktregulierung, ...

    2023| Elsa Egerer
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2023

    Optionen für mehr Qualität und (Klima‐)Wirkung bei Dialogstrategien

    Dieser Beitrag befasst sich mit dem Potenzial Investoren-seitiger Dialogstrategien für den Klimaschutz und die nachhaltige Transformation. Hierfür werden Herausforderungen wie Zielkonflikte, nicht intendierte Wirkungen und Grenzen eines möglichen Wirkungspotenzials analysiert sowie Hürden beleuchtet, die einem bestmöglichen Beitrags dieses Instruments für Klimaschutz und Nachhaltigkeit entgegenstehen. ...

    2023| Gesa Vögele
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2023

    Public Sustainable Finance: von nachhaltigen Finanzmärkten zur sozialökologischen Transformation

    In diesem Artikel plädieren wir für „Public Sustainable Finance“, bei welchem dem Staat für eine maximale Transformationswirkung eine zentrale Rolle zukommt. Bisheriges Sustainable Finance konzentriert sich auf ESG-Kriterien, Divestment, Voting, Engagement und Impact Investing. Ziel ist die Mobilisierung privaten Kapitals, indem ein „De-risking“ privater Investitionen durch öffentliche Mittel ermöglicht ...

    2023| Philipp Golka, Steffen Murau, Jan-Erik Thie
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2023

    Sozialökologische Ziellogik als Herausforderung für Sustainable Finance am Beispiel einer Pro-Kopf-Zuteilung des Emissions-Restbudgets

    In diesem Beitrag wird auf eine sozialökologisch integrierte Zielsetzung fokussiert, deren prinzipielle und praktische Herausforderungen exemplarisch anhand der regulativen Umsetzung eines ,Pro-Kopf-Emissionsbudgets‘ aufgezeigt werden. Es wird argumentiert, dass die weiterhin unzureichenden Bemühungen zum Erreichen des 1,5 Grad Ziels eine konsequente ökologische Ziel-Logik begründen: einen diskursiven ...

    2023| Christoph Freydorf
  • Referierte Aufsätze Web of Science

    The Multifaceted Impact of US Trade Policy on Financial Markets

    We study the multifaceted effects of trade policy shocks on financial markets using a structural vector autoregression identified via event day heteroskedasticity. We find that restrictive US trade policy shocks affect US and international stock prices heterogeneously, but generally negatively. They increase market uncertainty, lower US interest rates, and lead to an appreciation of the US dollar. ...

    In: Journal of Applied Econometrics 38 (2023), 3, S. 388-406 | Lukas Boer, Lukas Menkhoff, Malte Rieth
  • Referierte Aufsätze Web of Science

    Insolvency Regimes and Cross-Border Investment Decisions

    This paper investigates the effect of insolvency regulation reforms on cross-border debt and equity investments at aggregate and sectoral levels. Using disaggregated data from the ECB’s Securities Holdings Statistics by Sector (SHSS) database and the OECD indicators on efficiency of insolvency regulations, we find that investors increase their debt and equity holdings in the countries that undertook ...

    In: Journal of International Money and Finance 131 (2023), 102795 | Tatsiana Kliatskova, Loïc Baptiste Savatier, Michael Schmidt
  • Data Documentation 104 / 2023

    Decommissioning of Nuclear Power Plants: Regulation, Financing, and Production

    2023| Alexander Wimmers, Rebekka Bärenbold, Muhammad Maladoh Bah, Rebecca Lordan-Perret, Björn Steigerwald, Christian von Hirschhausen, Hannes Weigt, Ben Wealer
  • Diskussionspapiere 2037 / 2023

    The Impacts of Global Risk and US Monetary Policy on US Dollar Exchange Rates and Excess Currency Returns

    We examine the causal relationship between US monetary policy shocks, exchange rates and currency excess returns for a sample of eight advanced countries over the period 1980M1 to 2022M11. We find that the dynamics of the US dollar exchange rate is the main driver of currency excess returns. The exchange rate is significantly affected by US monetary policy shocks, where the persistence of this shock ...

    2023| Kerstin Bernoth, Helmut Herwartz, Lasse Trienens
2061 Ergebnisse, ab 61
keyboard_arrow_up