Direkt zum Inhalt

Thema Verteilung

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
293 Ergebnisse, ab 1
Pressemitteilung

Wohlstand für alle – durch Grunderbe und Vermögensteuern

DIW-Berechnungen zeigen, wie ein Grunderbe die Vermögensungleichheit verringern würde – Finanzierung durch vermögensbezogene Steuern sinnvoll – Beide Komponenten zusammen würden Vermögensungleichheit gemessen am Gini-Koeffizienten um bis zu sieben Prozent senken Ein Grunderbe in Höhe von bis zu 20.000 Euro für alle 18-Jährigen und deren Finanzierung ...

15.12.2021
Medienbeitrag

Es ist Zeit, Hartz IV aus der Schmuddelecke zu holen

Dieser Gastbeitrag von Peter Haan vom DIW Berlin und Wolfgang Schroeder, Fellow am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und Professor an der Universität Kassel, ist am 30.01.2021 im Tagesspiegel erschienen. Der Bundesarbeitsminister hat in der Coronakrise alle Hände voll zu tun, um die schlimmsten wirtschaftlichen und vor allem sozialen Folgen abzufedern: Kurzarbeitergeld ...

30.01.2021| Peter Haan
Monographien

Ungleichheit in Deutschland - Politikmaßnahmen zur Trendumkehr

We review income and wealth inequality in Germany and its trends. We hierarchize its drivers andderive possible options for policy makers. A focus should be placed on reforming the labour market,reforming the tax and transfer system and taxing capital income or wealth to target the underlyinginequality, which contributes significantly to the increase in inequality of net household incomes.Targeting ...

Berlin: Forum for a New Economy, 2021, 98 S.
(Forum for a New Economy Working Papers ; 5)
| Stefan Bach, Markus M. Grabka, Marc C. Adam
DIW Weekly Report 49-52 / 2021

Universal Capital Endowment and Wealth Taxes Could Reduce Wealth Inequality

Wealth is very unequally distributed in Germany. To effect a long-term reduction, the new Federal Government could focus on more effectively promoting home ownership, supplementary retirement provision, and other precautionary savings. However, a universal capital endowment could decrease wealth inequality much more rapidly and successfully. In this report, a universal capital endowment of up to 20,000 ...

2021| Stefan Bach
DIW Wochenbericht 50 / 2021

Grunderbe und Vermögensteuern können die Vermögensungleichheit verringern

In Deutschland sind die Vermögen sehr ungleich verteilt. Um die hohe Ungleichheit langfristig zu reduzieren, könnte die neue Bundesregierung das Wohneigentum, die ergänzende Altersvorsorge und sonstiges Vorsorgesparen stärker fördern. Deutlich schneller und effektiver könnte ein Grunderbe die Vermögensungleichheit senken. In diesem Bericht wird ein Grunderbe von bis zu 20 000 Euro simuliert, das an ...

2021| Stefan Bach
DIW Wochenbericht 50 / 2021

Das Grunderbe würde Vermögen zwischen den Generationen umverteilen: Interview

2021| Stefan Bach, Erich Wittenberg
Diskussionspapiere 1977 / 2021

Entgeltumwandlung im Jahr 2018: Wer nutzt sie in welchem Umfang?

Wir untersuchen anhand von repräsentativen Daten für die Privatwirtschaft (Verdienststrukturerhebung 2018) Anteile und Höhe von umgewandelten Entgelten nach verschiedenen individuellen und betrieblichen Merkmalen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Deutschland für das Jahr 2018. Deskriptive wie multivariate Regressionsanalysen weisen sowohl auf eine selektive Teilnahmebereitschaft zur Umwandlung ...

2021| Johannes Geyer, Ralf K. Himmelreicher
DIW Wochenbericht 42 / 2021

Grundrente: Ein Anfang, aber noch kein Meilenstein: Kommentar

2021| Johannes Geyer
293 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up