Direkt zum Inhalt

Thema Steuern

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1020 Ergebnisse, ab 1
Pressemitteilung

Trotz schleppender Wirtschaftserholung sprudeln in Deutschland schon wieder die Steuern

DIW Studie vergleicht wirtschaftliche Entwicklung und Steuereinnahmen während der Corona-Pandemie mit der Finanzkrise – Erholung bei den Steuereinnahmen hinkte damals der wirtschaftlichen Entwicklung hinterher, in der Pandemie ist es umgekehrt – Gründe sind unter anderem umfangreichere und schnellere wirtschaftspolitische Maßnahmen – Aber auch die Inflation treibt ...

16.03.2022
Pressemitteilung

Abschaffung der Steuerklasse V kann Reform des Ehegattensplittings nicht ersetzen

DIW-Studie beleuchtet Ampel-Pläne zur Abschaffung der Lohnsteuerklassenkombination III und V für Ehepaare – Alternatives Faktorverfahren der Steuerklasse IV, das den Splittingvorteil des Paares berücksichtigt, sollte vereinfacht und ergänzt werden – Positive Effekte auf Erwerbstätigkeit von Frauen wären wohl begrenzt – Zusätzlich zu Reform der Lohnsteuerklassen ...

10.03.2022
Weitere Aufsätze

Steuergeschichte: so kommt das Geld der Deutschen zum Staat

In: Jens Bullerjahn, Michael Thöne, Ringo Wagner , Deutschland und sein Geld: öffentliche Finanzen zwischen Anspruch, Alltag und Krisen
Bonn: FES
S. 120-129
| Stefan Bach
Diskussionspapiere 2004 / 2022

Durable Consumption, Limited VAT Pass-Through and Stabilization Effects of Temporary VAT Changes

This paper revives the question of whether a temporary VAT change is an adequate instrument for crisis stabilization. In empirical assessments, we find that durable goods consumption fluctuates strongly over the business cycle and that VAT rate changes affect durable goods in particular. Therefore, we build a dynamic stochastic general equilibrium (DSGE) model that is capable of addressing this major ...

2022| Marius Clemens, Werner Röger
DIW Wochenbericht 14 / 2022

Tankrabatt: Klientelpolitik 2.0 statt ordnungspolitischer Kompass: Kommentar

2022| Alexander S. Kritikos, Alexander Kriwoluzky
DIW Weekly Report 11 / 2022

Tax Revenue: Swifter Recovery during the Coronavirus Pandemic than during the Global Financial Crisis

Although economic growth continued to be lukewarm in 2021, tax revenue increased significantly, even exceeding the pre-crisis level despite economic policy measures associated with revenue losses. During the 2008-2011 global financial crisis, tax revenue followed a different path: Its recovery lagged behind economic recovery, first reaching the pre-crisis level in 2011. In 2021, value-added tax (VAT) ...

2022| Kristina van Deuverden
DIW Wochenbericht 11 / 2022

Steuereinnahmen haben sich von Corona bereits erholt – in der Finanzkrise hat es länger gedauert

Auch wenn die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland weiter lahmt, legen im Jahr 2021 die Steuereinnahmen trotz der mit Mindereinnahmen verbundenen wirtschaftspolitischen Maßnahmen deutlich zu und überschreiten ihr Vorkrisenniveau. Während der Finanzkrise 2008 bis 2011 war dies anders: Die wirtschaftliche Erholung war der Steuerentwicklung vorgelagert. Erst im Jahr 2011 wurde das Vorkrisenniveau ...

2022| Kristina van Deuverden
1020 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up