Direkt zum Inhalt

Thema Steuern

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1020 Ergebnisse, ab 1
Pressemitteilung

Trotz schleppender Wirtschaftserholung sprudeln in Deutschland schon wieder die Steuern

DIW Studie vergleicht wirtschaftliche Entwicklung und Steuereinnahmen während der Corona-Pandemie mit der Finanzkrise – Erholung bei den Steuereinnahmen hinkte damals der wirtschaftlichen Entwicklung hinterher, in der Pandemie ist es umgekehrt – Gründe sind unter anderem umfangreichere und schnellere wirtschaftspolitische Maßnahmen – Aber auch die Inflation treibt ...

16.03.2022
Pressemitteilung

Abschaffung der Steuerklasse V kann Reform des Ehegattensplittings nicht ersetzen

DIW-Studie beleuchtet Ampel-Pläne zur Abschaffung der Lohnsteuerklassenkombination III und V für Ehepaare – Alternatives Faktorverfahren der Steuerklasse IV, das den Splittingvorteil des Paares berücksichtigt, sollte vereinfacht und ergänzt werden – Positive Effekte auf Erwerbstätigkeit von Frauen wären wohl begrenzt – Zusätzlich zu Reform der Lohnsteuerklassen ...

10.03.2022
DIW Wochenbericht 10 / 2022

Automatischer Jahresausgleich ist sinnvolle Ergänzung zur Lohnsteuerreform: Interview

2022| Stefan Bach, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 10 / 2022

Abschaffung der Lohnsteuerklasse V sinnvoll, ersetzt aber keine Reform des Ehegattensplittings

Die Ampel-Koalition plant die Abschaffung der Lohnsteuerklassenkombination III und V für Ehepaare. Dadurch sollen die hohen Lohnsteuerbelastungen von zweitverdienenden EhepartnerInnenn in der Steuerklasse V vermieden werden. Bei der dann geltenden Lohnsteuerklassenkombination IV/IV sinken die Grenz- und Durchschnittsbelastungen von Zweitverdiensten erheblich, die Belastungen der Erstverdienste steigen ...

2022| Stefan Bach, Peter Haan, Katharina Wrohlich
Externe referierte Aufsätze

Drivers of Participation Elasticities across Europe: Gender or Earner Role within the Household?

We compute participation tax rates across the EU and find that work disincentives inherent in tax–benefit systems largely depend on household composition and the individual’s earner role within the household. We then estimate participation elasticities using an IV group estimator that enables us to investigate the responsiveness of individuals to work incentives. We contribute to the literature on ...

In: International Tax and Public Finance (2022), im Ersch. [online first: 2022-01-07] | Charlotte Bartels, Cortnie Shupe
Externe referierte Aufsätze

The EU Sustainable Finance Taxonomy and Its Contribution to Climate Neutrality

The EU Taxonomy is the first standardised and comprehensive classification system for sustainable economic activities. It covers activities responsible for up to 80% of EU greenhouse gas emissions and may play an important role in channelling investments into low-carbon technologies by helping investors to make informed decisions. However, especially in transition sectors much depends on the stringency ...

In: Journal of Sustainable Finance & Investment (2021), im Ersch. [online first: 2021-12-08] | Franziska Schütze, Jan Stede
Weitere Aufsätze

Steuergeschichte: so kommt das Geld der Deutschen zum Staat

In: Jens Bullerjahn, Michael Thöne, Ringo Wagner , Deutschland und sein Geld: öffentliche Finanzen zwischen Anspruch, Alltag und Krisen
Bonn: FES
S. 120-129
| Stefan Bach
1020 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up