Thema Konjunktur

clear
3225 Ergebnisse, ab 11
Video

Wirtschaftspolitische Maßnahmen gegen die Corona-Krise: Nachgeforscht bei Stefan Gebauer

Stefan Gebauer forscht in der Abteilung Konjunkturpolitik. Im Video äußert er sich zu den jüngsten wirtschaftspolitischen Maßnahmen und Hilfspaketen und ordnet kurz ein: was hat funktioniert, was nicht. Er betont, dass es drei Säulen sind, auf denen das Krisenmanagement beruht: Geldpolitik, Finanzpolitik und Bankenregulierung. Im Zuge der Corona-Ausbreitung haben sowohl die Europäische...

04.06.2020| Nachgeforscht
Pressemitteilung

DIW Konjunkturbarometer Mai: Drastischer Einbruch im zweiten Quartal

Das Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) fällt im Mai auf einen neuen Tiefststand von 20 Punkten. Im April hatte der Wert für das zweite Quartal immerhin noch bei knapp 37 Punkten gelegen. Angesichts der bis in den Mai verordneten Lockdown-Maßnahmen dürfte die Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal um mehr als zehn Prozent gegenüber ...

27.05.2020
Blog Marcel Fratzscher

Dritte Macht Europa

Dieser Gastbeitrag ist am 25. Mai 2020 in der taz erschienen., Eine überzeugende europäische Antwort auf die Coronakrise ist entscheidend für die Zukunft des Kontinents, um im aggressiven Systemwettbewerb zwischen den USA und China nicht unter die Räder zu geraten Thomas Mann ermahnte 1953 in seiner berühmten Hamburger Rede die Deutschen, aus der Vergangenheit zu lernen und ...

26.05.2020| Marcel Fratzscher
Statement

Konjunkturbelebung und Klimaschutz können und müssen Hand in Hand gehen

Im Auftrag des Bundesumweltministeriums haben WissenschaftlerInnen des DIW Berlin und weiterer Institute Vorschläge für eine „sozial-ökologisch ausgerichtete Konjunkturpolitik in und nach der Corona-Krise“ gemacht. Dazu ein Statement von Studienautorin Claudia Kemfert, Energieökonomin und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für...

25.05.2020| Claudia Kemfert
DIW aktuell

Pendlerverflechtungen haben starken Einfluss auf die Verbreitung des Corona-Virus

Das Corona-Virus hat die Weltwirtschaft in die Krise gestürzt. Zahlreiche Regierungen sahen sich angesichts der exponentiellen Verbreitung und der vielfach schweren Krankheitsverläufe zu weitreichenden Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens und der wirtschaftlichen Aktivität gezwungen. Seit Anfang März wurden in Deutschland Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen...

25.05.2020| Claus Michelsen
Blog Marcel Fratzscher

Der schädliche Hype um die Staatsverschuldung

Dieser Gastbeitrag ist am 19. Mai 2020 in der WELT erschienen., Die Corona-Krise schürt die tief sitzenden Urängste vieler Deutscher vor einer Explosion der Staatsverschuldung und einer Hyperinflation. Nicht wenige warnen in Angesicht der riesigen Wirtschaftshilfen der Bundesregierung vor Schulden, die uns ruinieren könnten. Dies sollte jedoch unsere geringste Sorge sein. Auch wenn es ...

20.05.2020| Marcel Fratzscher
Statement

Deutschland und Frankreich setzen ein Zeichen des europäischen Zusammenhalts

Für den wirtschaftlichen Wiederaufbau nach der Corona-Krise schlagen Kanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron ein europäisches Hilfspaket mit einem Volumen von 500 Milliarden Euro vor. DIW-Präsident Marcel Fratzscher kommentiert den Plan wie folgt:

19.05.2020| Marcel Fratzscher
Statement

Historisch beispiellose Rezession bietet auch Chancen

Die deutsche Wirtschaft ist nach Angaben des Statistischen Bundesamts im ersten Quartal des Jahres 2020 um 2,2 Prozent gegenüber dem Vorquartal geschrumpft. Dazu ein Statement von Claus Michelsen, Konjunkturchef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

15.05.2020| Claus Michelsen
DIW aktuell

Frauen in Corona-Krise am Arbeitsmarkt stärker betroffen als Männer

Die Corona-Pandemie löst eine verheerende Wirtschaftskrise aus, die auch am deutschen Arbeitsmarkt gravierende Spuren in Form von Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit hinterlässt. Im Gegensatz zur Finanzkrise 2008/2009, in der Männer stärker vom Beschäftigungsrückgang betroffen waren, trifft es in der aktuellen Krise Wirtschaftssektoren wie das Gastgewerbe, in denen Frauen...

15.05.2020| Anna Hammerschmid, Julia Schmieder, Katharina Wrohlich
3225 Ergebnisse, ab 11