Thema Europa

clear
2336 Ergebnisse, ab 1
Statement

EZB gibt Kritik an expansivem Kurs nicht nach – Sorgen vor hoher Inflation unberechtigt

DIW-Präsident Marcel Fratzscher kommentiert die heutige Sitzung des EZB-Rats wie folgt:

11.03.2021| Marcel Fratzscher
Brown Bag Seminar Industrial Economics

Common Ownership Patterns in the European Banking Sector – The Impact of the Financial Crisis

We provide a description of ownership patterns in the top 25 European banks for the period 2003–2015, where we especially focus on the global financial crisis. Investment managers, such as Blackrock, are dominant in terms of number of block holdings in different banks, maintaining fairly stable “common ownership” networks throughout our sample. However, the financial crisis led...

05.03.2021| Jo Seldeslachts, DIW Berlin and KU Leuven
Brown Bag Seminar Industrial Economics

The rise of common ownership: Europe vs the US

Common ownership - when an investor holds shares in two companies - has recently attracted significant attention from policy-makers and researchers, studying mainly US firms. European firms, however, are different as top investors with large stakes, like governments, founding families and foundations are much more prevalent. This paper takes a well-known common ownership measure derived from...

05.03.2021| Nuria Boot, DIW Berlin and KU Leuven
Blog Marcel Fratzscher

Nur eine Frage der Perspektive

In Deutschland wird viel zu emotional über die Fehler bei der Pandemiebekämpfung diskutiert. Doch damit ignorieren wir, welche privilegierte Stellung wir haben., Dieser Beitrag ist am 29. Januar 2021 in der ZEIT ONLINE–Kolumne Fratzschers Verteilungsfragen erschienen., In Deutschland wird der Streit über die Bewältigung der Corona Pandemie immer emotionaler geführt. Fast ...

01.02.2021| Marcel Fratzscher
Statement

EZB verschafft sich mehr Spielraum

DIW-Präsident Marcel Fratzscher kommentiert die heutige Sitzung des EZB-Rats wie folgt:

21.01.2021| Marcel Fratzscher
Medienbeitrag

Griechenland investiert endlich in seine Zukunft – A. Kritikos über neue Projekte

Dieser Gastbeitrag von Alexander Kritikos erschien am 19.1.2021 in der WELT., Der Wirtschaftseinbruch in Griechenland durch Corona ist enorm. Aber die Regierung Mitsotakis verteilt die Hilfsgelder der EU nicht mit der Gießkanne, sondern fördert gezielt Zukunftsprojekte: Klimaschutz, Bildung, Digitalisierung. Viele Hoffnungen der griechischen Bevölkerung ruhten auf dem neuen Premier ...

21.01.2021
Blog Marcel Fratzscher

Das Impfdesaster, an dem wir alle Mitschuld tragen

Dieser Text erschien am 6.1.2021 als Gastbeitrag im SPIEGEL., Die EU hat bei der Planung der Impfkampagne einiges richtig gemacht – und einen entscheidenden, leider aber fast zwangsläufigen Fehler. Dessen Wurzeln liegen tief: in einer völlig verqueren öffentlichen Fehlerkultur., Die hochemotionale Debatte über die schleppende Verteilung von Impfstoffen richtet nachhaltigen ...

06.01.2021
Externe referierte Aufsätze

The EU ETS to 2030 and beyond: Adjusting the Cap in Light of the 1.5°C Target and Current Energy Policies

The Paris Agreement calls on countries to pursue efforts to limit global average temperature rise to 1.5°C. We derive a 2016–2050 emission budget for the EU Emissions Trading System (EU ETS) based on cost-effectiveness criteria aimed at achieving the 1.5°C target with a 50%–66% probability, and translate it into a cap reduction path. We show that, under current ETS parameters, the vast majority of ...

In: Climate Policy (2021), im Ersch. [online first: 2020-02-05] | Aleksandar Zaklan , Jakob Wachsmuth, Vicki Duscha
Monographien

Economic Assessment of the Euro Area: Winter 2020/2021

Brussels [u.a.]: EUROFRAME, 2021, 24 S.
2336 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up