Direkt zum Inhalt

Thema Europa

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
477 Ergebnisse, ab 1
Diskussionspapiere 1992 / 2022

Foreign Debt, Capital Controls, and Secondary Markets: Theory and Evidence from Nazi Germany

We investigate how internal distribution motives can interfere with the economic objectives of capital controls. In order to do this, we provide a model showing that elite capture can affect optimal debt repatriations and the management of official reserves under capital controls. Relying on these theoretical insights and a wealth of quantitative and qualitative historical evidence, we study one of ...

2022| Andrea Papadia, Claudio A. Schioppa
Medienbeitrag

Erdogan steckt in der Zwickmühle

Dieser Gastbeitrag von Alexander Kriwoluzky und Gökhan Ider ist am 06.12.2021 in der Frankfurter Rundschau erschienen. Ist das wirklich der Anfang vom Ende der Präsidentschaft von Erdogan? Die ökonomischen Zeichen stehen jedenfalls auf Sturm. Die türkische Lira verliert rapide an Kaufkraft: Die Inflation lag zuletzt bei 21 (!) Prozent. Angesichts der rasant steigenden Konsumentenpreise ...

06.12.2021| Gökhan Ider, Alexander Kriwoluzky
DIW aktuell

Europa auf dem Weg zur Fiskalunion: Investitionen stärken statt Entschuldung vorantreiben

In der Pandemie hat die Europäische Union in einem Kraftakt finanzielle Mittel in enormem Ausmaß zur Verfügung gestellt, um die wirtschaftlichen Verwerfungen abzumildern. Erstmals wurden dafür der Stabilitäts- und Wirtschaftspakt ausgesetzt und gemeinsame Schulden aufgenommen. Ist dieses Vorgehen die Blaupause für eine künftige Fiskalunion oder eher ein...

06.09.2021| Stephanie Ettmeier, Alexander Kriwoluzky, Fabian Seyrich
Monographien

Krise wird allmählich überwunden - Handeln an geringerem Wachstum ausrichten: Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2021 ; Dienstleistungsauftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Halle: IWH / Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose, 2021, 85 S.
(Gemeinschaftsdiagnose / Projektgruppe Gemeinschaftsdiagnose ; 2/2021)
| Martin Gornig, Guido Baldi, Kerstin Bernoth, Marius Clemens, Geraldine Dany-Knedlik, Britta Gehrke, Max Hanisch, Simon Junker, Konstantin A. Kholodilin, Frederik Kurcz, Laura Pagenhardt
Monographien

The Price of Hesitation: How the Climate Crisis Threatens Price Stability and What the ECB Must Do about It

This report presents for the first time empirical evidence of the impact of natural disasters on inflation in the eurozone, highlighting the challenges facing the ECB to achieve price stability in the era of the climate crisis. Our results show that natural disasters lead to increases in headline and core inflation, with price increases being higher for food and beverages. The effects are small but ...

Berlin: DIW Berlin, 2021, 58 S. | Yannis Dafermos, Alexander Kriwoluzky, Mauricio Vargas, Ulrich Volz, Jana Wittich
DIW Berlin - Politikberatung kompakt 173 / 2021

The Price of Hesitation: How the Climate Crisis Threatens Price Stability and What the ECB Must Do about It; Final Report on Behalf of Greenpeace Germany

2021| Yannis Dafermos, Alexander Kriwoluzky, Mauricio Vargas, Ulrich Volz, Jana Wittich
DIW Wochenbericht 38 / 2021

Der Klimawandel gefährdet die Preisstabilität: Kommentar

2021| Alexander Kriwoluzky, Ulrich Volz
477 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up