Thema Arbeit und Beschäftigung

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
4337 Ergebnisse, ab 1
International SOEP User Conference

SOEP 2022 - 14th International German Socio-Economic Panel User Conference

The 14th International German Socio-Economic Panel User Conference (SOEP2022) will be held in Berlin from June 30 to July 1, 2022 at DIW Berlin. The conference provides researchers who use the SOEP (including the SOEP part of the Cross-National Equivalent File (CNEF) and LIS/LWS data) with the opportunity to present and discuss their work with their peers. Researchers of all disciplines (e.g.,...

30.06.2022| Anja Abendroth (Bielefeld University), Arne Kalleberg (University of North Carolina at Chapel Hill)
Pressemitteilung

Künstliche Intelligenz ist für viele Erwerbstätige bereits Teil der alltäglichen Arbeit – ohne dass sie es wissen

Studie auf Basis von Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) zeigt: Erwerbstätige wissen häufig nicht, dass sie mit Künstlicher Intelligenz (KI) arbeiten – Viele Tätigkeiten, die mit KI-basierten Systemen potenziell automatisiert werden können, werden aktuell ohne technische Unterstützung erledigt – Potenzial für Zusammenarbeit von Mensch und Maschine ...

01.12.2021
Cluster-Seminar Öffentliche Finanzen und Lebenslagen

Increasing employment and family care? A structural analysis of pension and long-term care policy reforms

We develop a comprehensive life-cycle model of elder parent care and work to evaluate options that address pressing conflicts between pension and long-term care (LTC) policies. Many OECD countries react to challenges of demographic change by increasing LTC by family members (informal care) and raising retirement ages. This intensifies conflicts between paid employment and informal care provision....

25.11.2021| Björn Fischer
Statement

Nobelpreisgewinner haben wichtigen Beitrag zu zielgenauerer Wirtschaftspolitik geleistet

Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an die Wissenschaftler David Card, Joshua Angrist und Guido Imbens. Dazu ein Statement von Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

11.10.2021| Marcel Fratzscher
Video

20 Jahre Riester - Wie geht es weiter?: Nachgeforscht bei Peter Haan

Peter Haan, Leiter der Abteilung Staat beim DIW Berlin, fasst 20 Jahre nach ihrer Einführung die Entwicklung der Riester-Rente zusammen. Nach einem anfänglichen Boom stagniert die Verbreitung inzwischen bei etwa einem Viertel der Bevölkerung. Vor allem Menschen mit wenig Einkommen schließen nur selten Riester-Verträge ab – dabei sind sie am meisten von Altersarmut bedroht. Ihre wichtigste...

06.10.2021| Nachgeforscht
Statement

Bei der Regierungsbildung brauchen wir jetzt Tempo und Mut

Die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag kommentiert Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), wie folgt:

26.09.2021| Marcel Fratzscher
SOEP Brown Bag Seminar

Mikrosimulation verschiedener Varianten eines Bedingungslosen Grundeinkommens in Deutschland

Mit einer Begrüßung und Einführung in die Thematik durch Jürgen Schupp Die Studie zum Vortrag finden Sie auf den Seiten des ifo-Instituts und hier.

20.09.2021| Maximilian Blömer (ifo), Andreas Peichl (ifo, LMU München) & Ronnie Schöb (FU Berlin), Jürgen Schupp
4337 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up