Thema Arbeit und Beschäftigung

clear
4214 Ergebnisse, ab 11
DIW aktuell

Hartz-IV-Reformvorschlag: Weder sozialpolitischer Meilenstein noch schleichende Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens

Während des ersten Corona-Lockdowns wurde der Zugang zu Hartz IV erleichtert, um die Folgen der Eindämmungsmaßnahmen abzufedern. So wurden beispielsweise die Angemessenheitsprüfung zu den Unterkunftskosten und die Vermögensprüfung abgeschafft sowie auf Sanktionen verzichtet. Diese Änderungen waren zunächst bis Ende März befristet und wurden jetzt im...

12.02.2021| Jürgen Schupp
SOEP Brown Bag Seminar

Who is affected by the crisis? Distributional consequences of the Corona pandemic

The Corona pandemic has had a decisive impact on the year 2020 and an unprecedented (negative) impact on society and the economy. At the core of this simulation study is therefore the question of how the Corona pandemic has affected income levels and social inequality in Germany, and to what extent automatic stabilizers of the social security system and additional financial...

10.02.2021| Maximilian Stockhausen, German Economic Institute - IW Köln
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

New Frontiers: The Origins and Content of New Work, 1940-2018

08.02.2021| Anna Salomons, Utrecht University
Cluster-Seminar Öffentliche Finanzen und Lebenslagen

Responses to unexpected and permanent changes in pension income

For the design of pension reform it is crucial to disentangle the employment effects related to the substitution and the income effect. In this paper we provide causal evidence about the importance of the income effect which in general has been assumed to be small or non-existent. We exploit a pension reform in Germany that raised pension benefits related to children. For...

03.02.2021| Sebastian Becker
Forschungsprojekt

Beschäftigungsrisiken und Arbeitsqualität in der digitalen Transformation: Empirische Analysen zu KI, Plattformarbeit und digitalen Arbeitsplätzen mit dem SOEP

  Die digitale Transformation verändert nachhaltig die Zusammenarbeit zwischen Menschen und Maschinen. Dabei werden physische und virtuelle Welten tiefgreifend miteinander verknüpft. So werden neue Kommunikationswege etabliert und es entstehen neue Möglichkeiten, Arbeitszeiten, Arbeitsmethoden und Arbeitsorte zu flexibilisieren. Die Digitalisierung birgt Chancen für die...

Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
Cluster-Seminar Öffentliche Finanzen und Lebenslagen

Informal care, work and retirement - choices in conflict? A structural model

This paper estimates a structural dynamic discrete choice model on parental care provision, retirement and labor supply. We want to estimate the dynamic consequences of providing informal care or organizing formal care for care dependent parents. While there might be negative long term consequences on wages and retirement benefits, agents might respond to incentives in the long term care...

13.01.2021| Björn Fischer
Blog Marcel Fratzscher

2021 könnte zum Jahr der Ernüchterung werden

Dieser Text erschien am 1.1.2021 als Gastbeitrag im Tagesspiegel., Viele Wirtschaftsprognosen gehen von einer kräftigen Erholung in diesem Jahr aus. Das dürfte sich als Illusion erweisen. Selten in den vergangenen Jahrzehnten war die Ungewissheit für die Menschen und die Wirtschaft größer als heute. Selten waren Prognosen – sei es zu Gesundheit oder Wirtschaft – ...

04.01.2021| Marcel Fratzscher
DIW aktuell 60 / 2021

Soforthilfe für Selbstständige wirkt vor allem positiv, wenn sie rasch gewährt wird

Selbstständige erleiden in der Covid-19-Pandemie besonders häufig Einkommensverluste. Zu ihrer Unterstützung hat der Bund verschiedene Programme mit Liquiditätshilfen aufgelegt. Im Frühjahr 2020 startete der Bund die Soforthilfe, ein Programm, das für die von Umsatzrückgängen betroffenen Selbstständigen Einmalzahlungen von bis zu 15.000 Euro vorsah. Analysen zur Wirkung dieses ersten Programms anhand ...

2021| Caroline Stiel, Alexander S. Kritikos, Jörn Block, Maximilian Priem
4214 Ergebnisse, ab 11
keyboard_arrow_up