Direkt zum Inhalt

Thema Umweltmärkte

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
555 Ergebnisse, ab 1
  • DIW aktuell

    Gasversorgung in Deutschland stabil: Ausbau von LNG-Infrastruktur nicht notwendig

    19. Februar 2024 – Zwei Jahre nach Beginn des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine haben sich die Erdgasmärkte in Deutschland stabilisiert. Trotz der gesunkenen Importe aus Russland waren auch im Winter 2023/24 weder die Versorgung gefährdet noch die Speicher unzureichend befüllt. Eine Gasmangellage, mit der der beschleunigte Ausbau von Flüssigerdgas (LNG)-Infrastruktur seit dem Sommer 2022...

    19.02.2024| Franziska Holz, Claudia Kemfert
  • Referierte Aufsätze Web of Science

    Measuring Total Carbon Pricing

    While countries increasingly commit to pricing greenhouse gases directly through carbon taxes or emissions trading systems, indirect forms of carbon pricing-such as fuel excise taxes and fuel subsidy reforms-remain important factors affecting the mitigation incentives in an economy. Taken together, how can policy makers think about the overall price signal for carbon emissions and the incentive it ...

    In: The World Bank Research Observer (2024) im Ersch. [Online first: 2023-10-06] | Paolo Agnolucci, Carolyn Fischer, Dirk Heine, Mariza Montes de Oca Leon, Joseph Pryor, Kathleen Patroni, Stéphane Hallegatte
  • DIW Wochenbericht 3 / 2024

    Davos als historische Chance für nachhaltiges Wirtschaften nutzen: Kommentar

    2024| Claudia Kemfert
  • DIW Wochenbericht 4 / 2024

    Energiewende in Frankreich: Ausbau Erneuerbarer stockt, gute Fortschritte bei Wärmepumpen

    Wie für Deutschland stellt die Energiewende auch für Frankreich eine große Herausforderung dar. Dieser Bericht gibt einen Überblick über die kurz- und langfristigen Ziele sowie die derzeitigen Entwicklungen und Trends der Energie- und Klimapolitik in Frankreich. Es zeigt sich, dass die Treibhausgasemissionen derzeit weitgehend auf dem Zielpfad liegen. Auch die Installation von Wärmepumpen kommt gut ...

    2024| Adeline Guéret, Wolf-Peter Schill
  • DIW Wochenbericht 4 / 2024

    Energiewende in Deutschland und Frankreich mit Unterschieden und Gemeinsamkeiten: Interview

    2024| Adeline Guéret, Erich Wittenberg
  • DIW Weekly Report 4/5 / 2024

    The Energy Transition in France: Expansion of Renewables Stalling, Good Progress on Heat Pumps

    The energy transition is a major challenge for both Germany and France. This Weekly Report provides an overview of the short- and long-term goals as well as current developments and trends in France’s energy and climate policy. It reveals that France is largely on track with its greenhouse gases targets and is also making good progress on installing heat pumps. However, its expansion of renewable energy ...

    2024| Adeline Guéret, Wolf-Peter Schill
  • DIW aktuell

    Mixed mid-term review for German traffic light coali-tion in the energy transition; significant effort needed to achieve targets

    December 13, 2023 – The German traffic light coalition began its term two years ago with ambitious energy policy goals. Halfway through the legislative period, its track record is mixed. Good progress has been made in some areas, but in others a large gap between targets and the status quo remains. The Ampel-Monitor Energiewende by the German Institute for Economic Research (DIW Berlin) shows...

    14.12.2023| Adeline Gueret, Alexander Roth, Wolf-Peter Schill, Felix Schmidt
  • Video

    Wärmewende in Berlin: Wärmepumpen sichern Versorgung: Animierte Infografik

    07.12.2023| Animierte Infografik
  • DIW aktuell

    Gemischte Halbzeitbilanz für Ampel bei Energiewende

    1. Dezember 2023 – Mit ambitionierten energiepolitischen Zielen hat die Ampel-Regierung vor zwei Jahren ihre Arbeit aufgenommen. Zur Halbzeit der Legislaturperiode ist die Erfolgsbilanz gemischt – in einzelnen Bereichen sind gute Fortschritte erzielt worden, in anderen klaffen große Lücken zwischen Ist- und Sollzustand. Der Ampel-Monitor Energiewende des Deutschen Instituts für...

    01.12.2023| Adeline Gueret, Alexander Roth, Wolf-Peter Schill, Felix Schmidt
  • DIW Wochenbericht 49 / 2023

    Wärmewende in Berlin: Versorgungssicherheit nach dem Erdgas mit erneuerbaren Energien gewährleisten

    Das Land Berlin hat sich verpflichtet, bis 2045 Klimaneutralität zu erreichen. Die Wärmeerzeugung ist der größte Treiber der Energienachfrage und verursacht fast die Hälfte der CO2-Emissionen in Berlin. Derzeit beruht die Wärmeversorgung überwiegend auf Erdgas, sowohl in der dezentralen Wärme- als auch in der Fernwärmeerzeugung. Berlin steht vor der Herausforderung, die Wärmeversorgung inklusive der ...

    2023| Philipp Herpich, Franziska Holz, Konstantin Löffler
555 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up