Direkt zum Inhalt

Thema Klimapolitik

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
424 Ergebnisse, ab 361
  • Forschungsprojekt

    Comprehensive, Whole-of-Government Strategies on Coal Transition in Major Coal Using Countries

    In the project Coal Transitions leading research institutes in six major coal-using countries evaluate current policies and develop economicallyfeasible and socially just pathways to transition from thermal coal before 2050, in line with the Paris Agreement. Next to the Climate Policy department and the department of Energy, Transportation and Environment of the DIW Berlin (Germany), these are...

    Aktuelles Projekt| Klimapolitik
  • Forschungsprojekt

    Comprehensive, Whole-of-Government Strategies on Coal Transition in Major Coal Using Countries

    Im Rahmen des Projekts werden sechs Kohleländer intensiv beleuchtet. Die Länderstudien werden von renommierten Forschungseinrichtungen im jeweiligen Land erstellt: neben den Abteilungen Klimapolitik sowie Energie, Verkehr und Umwelt des DIW Berlin (Deutschland) sind dies die Australian National University (Australien), University of Cape Town (Südafrika), Institute for Structural...

    Aktuelles Projekt| Klimapolitik
  • Forschungsprojekt

    Emission Trading System in the Republic of Korea

    Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
  • Forschungsprojekt

    Emission Trading System in the Republic of Korea

    Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
  • Referierte Aufsätze Web of Science

    The Economics of the EU ETS Market Stability Reserve: Introduction

    In: Journal of Environmental Economics and Management 80 (2016), S. 1-5 | Cameron Hepburn, Karsten Neuhoff, William Acworth, Dallas Burtraw, Frank Jotzo
  • Diskussionspapiere 1620 / 2016

    Pricing Carbon Consumption: A Review of an Emerging Trend

    Nearly every carbon price regulates the production of carbon emissions, typically at midstream points of compliance, such as a power plant. Over the last six years, however, policymakers in Australia, California, China, Japan, and Korea implemented carbon prices that regulate the consumption of carbon emissions, where points of compliance are farther downstream, such as distributors or final consumers. ...

    2016| Clayton Munnings, William Acworth, Oliver Sartor, Yong-Gun Kim, Karsten Neuhoff
  • Weitere referierte Aufsätze

    Klimaschutzpolitik: Wie kann ein Politikmix gestaltet werden?

    Zum Schutz des Klimas ergreift die Politik in Deutschland und Europa eine Vielzahl an Maßnahmen. So wird der europäische Emissionshandel durch zahlreiche Maßnahmen zur Innovations- und Investitionsförderung ergänzt, aber auch durch Informationsbereitstellung und Regulierungsmaßnahmen zur Nutzung neuer Technologien. Dieser Politikmix wirft die Frage auf, welche Politikinstrumente benötigt werden und ...

    In: List Forum für Wirtschafts- und Finanzpolitik 42 (2016), 2, S. 145-159 | Mark Andor, Manuel Frondel, Karsten Neuhoff, Sebastian Petrick, Sophia Rüster
  • DIW Wochenbericht 39 / 2016

    Wärmemonitor 2015: mit der Erfahrung kommt der Sanierungserfolg

    Um die energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung zu erreichen, müssen im Bereich der Raumwärme mittel- und langfristig große Energieeinsparungen erzielt werden. Vor diesem Hintergrund erhebt das DIW Berlin gemeinsam mit der ista Deutschland GmbH jährlich den Wärmemonitor, der auf einem umfangreichen Datenbestand jährlicher Heizenergieabrechnungen von Mehrfamilienhäusern in Deutschland ...

    2016| Claus Michelsen
  • Externe Monographien

    The Pulp and Paper Overview Paper: Sector Analysis for the Climate Strategies Project on Inclusion of Consumption in Carbon Pricing

    London: Climate Strategies, 2016, 42 S.
    (Overview Paper / Climate Strategies)
    | Susanna Roth, Lars Zetterberg, William Acworth, Hannah-Liisa Kangas, Karsten Neuhoff, Vera Zipperer
  • Externe Monographien

    Klimaschutzpolitik in Europa: wie kann ein Politikmix gestaltet werden? Diskussionspapier

    Zum Schutz des Klimas ergreift die Politik in Deutschland und Europa eine Vielzahl an Maßnahmen. So wird der europäische Emissionshandel durch zahlreiche Arten der Innovations- und Investitionsförderung ergänzt, aber auch durch andere Anreize sowie Informationsbereitstellung und durch Regulierungsmaßnahmen zur Nutzung neuer Technologien. Dieser Politikmix wirft die Frage auf, welche Politikinstrumente ...

    Essen: RWI, 2016, 16 S.
    (RWI-Materialien ; 103)
    | Mark Andor, Manuel Frondel, Karsten Neuhoff, Sebastian Petrick, Sophia Rüster
424 Ergebnisse, ab 361
keyboard_arrow_up