Thema Immobilien und Wohnen

clear
627 Ergebnisse, ab 31
Dossiers

Dossier Corona-Pandemie

Die Auswirkungen der Maßnahmen, um die Corona-Pandemie einzudämmen, sind vielfältig. Forscherinnen und Forscher des DIW Berlin untersuchen nicht nur konjunkturelle Folgen, sondern nehmen auch die übrigen Bereiche des Lebens in den Blick, zum Beispiel die Löhne derjenigen – zumeist Frauen – die systemrelevante Jobs haben, die Auswirkungen auf den Mietmarkt...

28.05.2021
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Childless Cities

Unfortunately the event is canceled. As soon as a new date is fixed, it will be announced here on the website. BAMS is a joint seminar by the DIW Berlin, the Hertie School of Governance, the HU Berlin and the WZB.

16.03.2020| Florian Oswald
Blog Marcel Fratzscher

Wie der Wohnungsmangel behoben werden kann

In Deutschland fehlt allerorten bezahlbarer Wohnraum. Das Problem wäre durchaus lösbar. Aber in der Politik mangelt es an Durchsetzungskraft. Die Debatte um die Wohnungsmarktentwicklung hat – ausgelöst durch starke Mietsteigerungen – erheblich an Fahrt gewonnen. Gerade in Berlin wird die Frage nach dem Wohnungsmarkt mehr und mehr zum Klassenkampf: Auf der einen ...

28.02.2020| Marcel Fratzscher, Claus Michelsen
Blog Marcel Fratzscher

Hohe Mieten, hohe Ungleichheit

Viele Menschen in Deutschland haben heute weniger Geld für ihren Lebensunterhalt als noch vor 25 Jahren. Das hat viel mit den stark steigenden Wohnkosten zu tun. Die rasant steigenden Mieten in Deutschland werden neben dem Klimaschutz und der Gestaltung der Sozialsysteme eines der wichtigsten Politikthemen in den kommenden Jahren sein. Bereits seit längerer Zeit und von vielen ...

24.02.2020| Marcel Fratzscher, Claus Michelsen
Statement

Mietpreisbremse wirkt, beseitigt aber nicht die Wohnungsknappheit

Der Bundestag hat heute Verschärfungen der Mietpreisbremse und deren Verlängerung bis 2025 beschlossen. Dazu ein Statement von Claus Michelsen, Konjunkturchef und Immobilienökonom am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

14.02.2020| Claus Michelsen
Pressemitteilung

Bauwirtschaft wächst stärker als die deutsche Gesamtwirtschaft

Bauwirtschaft wird in diesem und im nächsten Jahr nominal um mehr als sechs Prozent, real um rund drei Prozent zulegen – Eckpfeiler des Aufwärtstrends bleibt der Wohnungsbau, 2019 hat vor allem der Neubau kräftig zugenommen – Politik sollte langfristige Investitionsanreize setzen und Genehmigungsverfahren straffen Die Bauwirtschaft ist und bleibt eine Stütze der Konjunktur ...

08.01.2020
Monographien

The Role of Rental Income, Real Estate and Rents for Inequality in Germany

We quantify the contribution of rental income to pre- and post-government equivalent household income inequality and of housing wealth to net wealth inequality between 2002 and 2017 in Germany by means of a factor decomposition. Further, we differentiate by region types (urban vs. rural, large vs. small municipalities) and federal states. We find that housing wealth, housing ownership and rental income ...

Berlin: Forum for a New Economy, 2020, 25 S.
(Forum New Economy Basic Papers ; 7)
| Charlotte Bartels, Carsten Schroeder
Monographien

Strukturdaten zur Produktion und Beschäftigung im Baugewerbe: Berechnungen für das Jahr 2019

Bonn: BBSR, 2020, 44 S.
(BBSR-Online-Publikation ; 2020, 15)
| Martin Gornig, Bernd Görzig, Claus Michelsen, Christian Kaiser, Katrin Klarhöfer
Monographien

Four Essays on the Economics of Digitization

Der technische Fortschritt in den Informationstechnologien eröffnet beispiellose wirtschaftliche Möglichkeiten. Durch eine drastische Reduzierung der Kosten dieser Technologien ist es heute so einfach wie noch nie, Informationen und Wissen zu akquirieren, zu kommunizieren und Produkte und Dienstleistungen zu handeln. Die damit einhergehende Umwälzung der Wirtschaft wirft zahlreiche ökonomische Fragestellungen ...

Berlin: TU Berlin, 2020, XIV, 159 S. | Maximilian Schäfer
627 Ergebnisse, ab 31
keyboard_arrow_up