Direkt zum Inhalt

Thema Immobilien und Wohnen

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
692 Ergebnisse, ab 1
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Structural Change, Landuse and Urban Expansion

11.04.2022| Florian Oswald (SciencesPo Paris)
Pressemitteilung

Regulierung von Mieten kann Ungleichheit senken, hat aber einen Preis

Mietpreiskontrollen reduzieren kurzfristig ökonomische Ungleichheit – Vor allem GeringverdienerInnen profitieren, weil sie einen größeren Anteil ihres Einkommens für Miete ausgeben – Vermögende verlieren überproportional Einnahmen aus Vermietung – Mietpreisregulierung ist in der Regel aber mit Wohlstandsverlusten und anderen unerwünschten Nebeneffekten ...

23.03.2022
DIW aktuell

Gaspreisschock macht kurzfristige Unterstützung und langfristige Effizienzverbesserung erforderlich

3. Februar 2022 – Der aktuelle Beschluss des Kabinetts, die Heizkosten zu bezuschussen, wird nur einen Teil der aktuellen Preisentwicklung auf dem Gasmarkt abfedern können. Der außergewöhnliche Anstieg der Gaspreise stellt vor allem für einkommensschwache Haushalte, die in Wohnungen mit schlechter Wärmedämmung leben, eine finanzielle...

03.02.2022| Mats Kröger, Karsten Neuhoff, Franziska Schütze
Blog Marcel Fratzscher

Es gibt Lösungen für die Probleme auf dem Wohnungsmarkt

Der neue Berliner Senat muss entschieden gegen die Wohnungsnot vorgehen. Eine Mietensteuer könnte helfen, in der Hauptstadt mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Dieser Beitrag erschien erstmals am 14. Januar 2022 bei Zeit Online in der Reihe Fratzschers Verteilungsfragen. Wohnen ist eine der großen sozialen Fragen unserer Zeit. Immer mehr Menschen mit geringen Einkommen zahlen einen immer ...

14.01.2022| Marcel Fratzscher
DIW Roundup

Rent control effects through the lens of empirical research

Rent control is a highly debated social policy that has been omnipresent since World War I. Since 2010s, it has been experiencing a true renaissance, for many cities and countries facing housing shortage are desperately looking for solutions of the chronic housing shortage and direct their attention to controlling housing rents and to other restrictive policies. Is rent control useful or does it...

07.01.2022| Konstantin A. Kholodilin
Diskussionspapiere 1997 / 2022

Stimulating Housing Policy and Housing Tenure Choice: Evidence from the G7 Countries

Housing affordability is a hotly debated issue on global scale. A lack of affordable housing of decent quality is a chronic problem in urban areas. Governments try to alleviate it by stimulating homeownership among middle-income households and providing social housing for the low-income households. Such policies are very costly. Thus, this study aims to assess at least tentatively the effectiveness ...

2022| Eugeniya Malinskaya, Konstantin A. Kholodilin
Diskussionspapiere 1999 / 2022

Forward to the Past: Short-Term Effects of the Rent Freeze in Berlin

In 2020, Berlin introduced a rigorous rent-control policy responding to soaring rents by setting a cap on rental prices: the Mietendeckel (rent freeze). The policy was revoked one year later by the German Constitutional Court. Although successful in reducing rents during its duration, the consequences for Berlin’s rental market and adjacent municipalities are not clear. In this paper we evaluate the ...

2022| Anja M. Hahn, Konstantin A. Kholodilin, Sofie R. Waltl, Marco Fongoni
692 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up