Direkt zum Inhalt

Thema Digitalisierung

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
773 Ergebnisse, ab 21
Pressemitteilung

Mit Roaming gegen Funklöcher: Wie der Netzausbau in ländlichen Regionen gelingen kann

Studie zum Mobilfunknetzausbau in dünn besiedelten Regionen vergleicht drei Kooperationsmodelle – Weniger Kosten für Anbieter bei umfassendem Network Sharing, aber geringere Netzabdeckung – KonsumentInnen profitieren am stärksten von Roaming-Abkommen – Gebietsabsprachen zwischen Anbietern erhöhen Netzabdeckung – Behörden könnten Roaming-Abkommen ...

28.04.2021
Audio

Auch die Anbieter profitieren vom Roaming: Interview mit Pio Baake

28.04.2021| Wochenberichtsinterview
Brown Bag Seminar Industrial Economics

The Value of Data for Prediction Policy Problems: Evidence from Antibiotic Prescribing

This is an online seminar using Cisco Webex. You will receive the login data with the invitation to the talk. Abstract:   Large-scale personal data collection for the purpose of personalized predictions has been driven by high expectations of efficiency gains in many business and policy settings. Yet, quantifying the trade-off between the costs of linking disconnected silos of personal...

12.02.2021| Shan Huang, DIW Berlin
Forschungsprojekt

Beschäftigungsrisiken und Arbeitsqualität in der digitalen Transformation: Empirische Analysen zu KI, Plattformarbeit und digitalen Arbeitsplätzen mit dem SOEP

  Die digitale Transformation verändert nachhaltig die Zusammenarbeit zwischen Menschen und Maschinen. Dabei werden physische und virtuelle Welten tiefgreifend miteinander verknüpft. So werden neue Kommunikationswege etabliert und es entstehen neue Möglichkeiten, Arbeitszeiten, Arbeitsmethoden und Arbeitsorte zu flexibilisieren. Die Digitalisierung birgt Chancen für die...

Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
Medienbeitrag

Griechenland investiert endlich in seine Zukunft – A. Kritikos über neue Projekte

Dieser Gastbeitrag von Alexander Kritikos erschien am 19.1.2021 in der WELT. Der Wirtschaftseinbruch in Griechenland durch Corona ist enorm. Aber die Regierung Mitsotakis verteilt die Hilfsgelder der EU nicht mit der Gießkanne, sondern fördert gezielt Zukunftsprojekte: Klimaschutz, Bildung, Digitalisierung. Viele Hoffnungen der griechischen Bevölkerung ruhten auf dem neuen Premier ...

21.01.2021
Monographien

Setting Priorities, Pooling Resources and Accelerating Transformation: New Approaches in Industrial and Technology Policy

Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung, 2021, 32 S.
(WISO Diskurs : Expertisen und Dokumentationen zur Wirtschafts- und Sozialpolitik ; 2021,14)
| Heike Belitz, Martin Gornig, Claudia Kemfert, Ralf Löckener, Torsten Sundmacher
Sonstige Publikationen des DIW / Aufsätze 2021

Ein Digitalpakt für Kitas ist überfällig

2021| C. Katharina Spieß, Mathias Huebener
Diskussionspapiere 1988 / 2021

Broadband and Productivity: Structural Estimates for Germany

We study the impact of broadband availability on firms’ total factor productivity (TFP) using German firm-level data between 2010 and 2015. We adopt a control function approach to causally identify and separately estimate productivity for 46 two-digit manufacturing and service sectors. Over the sample period, broadband availability, measured by 16 Mbps transmission rates, more than doubled in German ...

2021| Tomaso Duso, Mattia Nardotto, Alexander Schiersch
DIW Roundup 138 / 2021

Soziale Interaktion und geschlechtsspezifisches Wettbewerbsverhalten

Entscheidende Charakteristika einer modernen Dienstleistungs- und damit auch beruflichen „Ellenbogen“-Gesellschaft sind interpersonelle Kommunikation und Interaktion von Angesicht zu Angesicht– selbst in einer digitalen Welt. Studien im Bereich Personalgewinnung zeigen, dass Bewerberinnen und Bewerber im persönlichen Gespräch häufig besser bewertet werden als in fernmündlichen Gesprächen via Telefon ...

2021| Tim Lohse, Salmai Qari
Diskussionspapiere 1987 / 2021

Competitors’ Reactions to Big Tech Acquisitions: Evidence from Mobile Apps

Since 2010, Google, Apple, Facebook, Amazon, and Microsoft (GAFAM) have acquired more than 400 companies. Competition authorities did not scrutinize most of these transactions and blocked none. This raised concerns that GAFAM acquisitions target potential competitors yet fly under the radar of current merger control due to the features of the digital economy. We empirically study the competitive effects ...

2021| Pauline Affeldt, Reinhold Kesler
773 Ergebnisse, ab 21
keyboard_arrow_up